Wirtgen Group auf der Conexpo 2017 Innovation. Performance. Partners.

Spannende Produktneuheiten, über 40 Exponate, erfahrene Anwendungsexperten und ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum: Vom 07. bis 11. März zeigt die Wirtgen Group auf 3712 m² Ausstellungsfläche (Stand: C 31239, Las Vegas Convention Center) Premiumprodukte und Lösungen aus den Geschäftsfeldern Road und Mineral Technologies.
 
Im Fokus stehen innovative Maschinen und Technologien für den Straßenbau, die Straßeninstandsetzung, die Gewinnung und Aufbereitung von Nutzmineralien und mineralischen Rohstoffen sowie für das Recyceln von Baustoffen.
 
Wirtgen: Highlights US-Premieren
Nicht weniger als 6 Kaltfräsen, 1 Gleitschalungsfertiger sowie 1 Gerät für die fachgerechte Nachbehandlung beim Betoneinbau feiern auf der Conexpo-Con/Agg 2017 US-Premiere.
 
So präsentiert Wirtgen für die leistungsstarke und wirtschaftliche Instandsetzung von Straßen die neuen Hochleistungs-Kaltfräsen W 250i und W 220i, mit der W 150 CFi und W 120 CFi zwei Modelle der neuen Generation Kompaktfräsen sowie aus der neuesten Kleinfräsen-Generation die W 60 Ri und W 35 Ri.
 
Premiere feiert auch der Gleitschalungsfertiger SP 64i. Er bildet zusammen mit den Modellen SP 61i und SP 62i die neue SP 60-Serie, die künftig das weltweite Erfolgsmodell SP 500 ersetzt. Dabei kombiniert die SP 60-Serie die Anwendungsvielfalt des SP 500 mit den State of the Art-Technologien der nächst größeren SP 90-Serie. Als zweite wegweisende Lösungen für den qualitativ hochwertigen Betoneinbau komplett das Nachbehandlungsgerät TCM 180i in Las Vegas die Premieren-Exponate von Wirtgen.  
 
Vögele: Neuheiten in Serie
Auf innovative Technologien dürfen sich die Messebesucher bei den Maschinen und Einbaubohlen von Vögele freuen. Aus der Mini Class präsentiert sich der SUPER 700-3i. Außerdem zu sehen: die neuen 10-Fuß-Fertiger SUPER 2000-3i und SUPER 2003-3i. Die beiden Highway Class Maschinen sind speziell für den Bau von Autobahnen und großflächigen gewerblichen Anwendungen geeignet. Darüber hinaus werden der Sprühfertiger SUPER 1800-3i SprayJet, der SUPER 2100-3i sowie der Vögele PowerFeeder MT 3000-2i Offset gezeigt.
 
Besonders erwähnenswert und sicherlich ein Highlight der Vögele-Ausstellung: die brandneuen 8-Fuß-Maschinen SUPER 1700-3i und SUPER 1703-3i. Die beiden Fertiger der Universal Class feiern auf der Conexpo ihre Weltpremiere!
 
Der Raupenfertiger SUPER 1700-3i und der Radfertiger SUPER 1703-3i sind modernste Maschinen, die für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet sind. Typische Einsatzgebiete sind Nebenstraßen und Autobahnen. Durch ihre kompakte Bauweise sind die Fertiger ideal für gewerbliche und kommunale Anwendungseinsätze.
 
Hamm: Neue Modelle und kluges Bedienkonzept für Asphalt- und Erdbauwalzen
Der Weltmarktführer im Bereich der Straßenwalzen bringt viele Innovationen mit nach Las Vegas, zum Beispiel neue Tandemwalzen der super-kompakten HD CompactLine und der Serie HD+. Ganz neu in Nordamerika sind die Tandemwalzen der Serie DV+ mit Schemellenkung. Sie verdichten extrem präzise – auch auf engstem Raum.
 
Bei den Walzenzügen erweitert Hamm die erfolgreiche Serie H mit neuen Modellen der Klasse bis zu 84 inches. Durch die Vielzahl an Ausstattungsvarianten können sie für die Maschinenvermietung ebenso wie für Erdbau-Spezialisten konfektioniert werden. Außerdem zeigt Hamm eine neue Gummiradwalze, deren Gewicht extrem einfach aufballastiert werden kann.
 
Die neuen Modelle der Tandemwalzen-Serien DV+ und HD+ sowie der Walzenzüge der Serie H nutzen das innovative Bedienkonzept Easy Drive. Es besticht durch seine klare, ergonomisch optimierte Struktur mit wenigen, sprachneutral gekennzeichneten Bedienelementen. Dabei ist die Bedienung aller Walzen gleich, angepasst an die spezifischen Funktionen der Baureihen. So schafft Hamm beste Voraussetzungen für eine einfache, sichere und ergonomisch optimale Bedienung.
 
Kleemann: Innovative Brechanlagen für vielfältige Anwendungen
Mit dem mobilen Kegelbrecher MOBICONE MCO 11 PRO stellt Kleemann seine neueste Entwicklung für den leistungsstarken Steinbrucheinsatz vor. Die robuste Anlage ist mit einem verbrauchsarmen Diesel-Elektroantrieb ausgestattet, der einen Betrieb per externer Stromeinspeisung ermöglicht. Das integrierte Continuous Feed System (CFS) gewährleistet eine optimale Brecherauslastung, so dass bis zu 470 t Material pro Stunde aufbereitet werden können.
 
Auf dem Stand sind außerdem drei Vertreter der erfolgreichen EVO Serie ausgestellt: Der Kegelbrecher MOBICONE MCO 9 Si EVO, der Prallbrecher MOBIREX MR 130 Zi EVO2 und der Backenbrecher MOBICAT MC 110 Zi EVO. Sie überzeugen mit kompakten Maßen, guter Transportierbarkeit und flexiblen Einsatzmöglichkeiten sowohl im Naturstein als auch im Recycling. Dank Diesel-Direktantrieb können die Brechanlagen sparsam und effizient betrieben werden. Gleichzeitig bieten sie eine hohe Leistung und gute Endproduktqualität. Das einfache Bedienkonzept der EVO Anlagen erlaubt eine intuitive Steuerung und bietet beste Verkettungsmöglichkeiten.


Close to our Customers: Know-how in allen Facetten
Neben Innovationen und einem repräsentativen Querschnitt von in der Praxis bewährten Baumaschinen präsentiert die Wirtgen Group auf der Conexpo-Con/Agg 2017 mit ihren umfangreichen Serviceleistungen – von der Anwendungsberatung bis zum schnellen Service vor Ort – eine weitere Kernkompetenz des Unternehmensverbundes.
 
Experten informieren die Besucher in Las Vegas im persönlichen Dialog über das aufeinander abgestimmte Wirtgen Group Produkt- und Dienstleistungsprogramm mit den vier Produktmarken Wirtgen, Vögele, Hamm und Kleemann.
 
www.wirtgen-group.com/conexpo