Einstieg in den chinesischen Markt

Der österreichische Hersteller für raupenmobile Sieb- und Brechanlagen, Hartl Anlagenbau GmbH, unterzeichnete am 23.02.2010 ein Kooperationsabkommen mit dem chinesischen Zementriesen Dunshi, der Jidong Development Group Co. Ltd. in Tangshan/China. Im Beisein hochrangiger Vertreter aus Wirt-schaft und Politik wurde eine langfristige Zusammenarbeit besiegelt (Bild). Grundlage dafür ist ein Joint Venture mit dem Namen „Hartl Jidong Crusher Manufacturing Limited Liability Company“ und Hauptsitz in Tangshan, Hebei Provinz, P. R. China. Dieses 50/50 Joint Venture wird künftig die Anlagen nach dem neuesten Stand der Technik für den chinesischen Markt fertigen. Mit der Produktion in China sollen zukünftig hohe Verschiffungs- und Transportkosten sowie Einfuhrzölle eingespart werden, um langfristig auf dem wohl weltweit stärksten Wachstumsmarkt im Bau- und Baumaschinensektor konkurrenzfähig zu sein. Der nationale Vertrieb, der lokale Service und die Ersatzteilversorgung wird in China ab sofort exklusiv von Hartl direkt und in Zusammenarbeit mit der Firma Morningstar unter der Leitung von Herrn Gerald Sturmayr und Herrn He Gang gewährleistet.

x

Thematisch passende Artikel:

Einstieg in den chinesischen Markt

Der österreichische Hersteller für raupenmobile Sieb- und Brechanlagen, Hartl Anlagenbau GmbH, unterzeichnete am 23.02.2010 ein Kooperationsabkommen mit dem chinesischen Zementriesen Dunshi, der...

mehr
Ausgabe 2015-10

HARTL CRUSHER mit neuem ­Tochterunternehmen in den USA

Am 19. August 2015 gab die HARTL Engineering & Marketing GmbH die Gründung der HARTL CRUSHER NORTH AMERICA mit Sitz in Henderson, Nevada, bekannt. ­Martin Hartl wurde zum stellvertretenden...

mehr

13.03.2013 / Hartl meldet sich zurück

Auf der bauma 2013 melden sich die Gebrüder Alexander und Dominik Hartl in der Gesteinsbrecher- und Baumaschinenbranche eindrucksvoll zurück und präsentieren dem internationalen Fachpublikum gleich...

mehr

Rockwheel übernimmt Hartl Crusher

Die deutsche Rokla GmbH, die unter der Marke Rockwheel weltweit Fräsen vertreibt, hat die Akquisition des österreichischen Spezialisten für Schaufelbrecher und Schaufelsiebe Hartl Engineering &...

mehr
Ausgabe 2015-07-08

AViTEQ startet Joint Venture in Asien

Am 01.04.2015 fand in Shanghai die Eröffnungsfeier eines zukunftsweisenden Joint Venture aus AViTEQ  Vibrationstechnik GmbH und dem chinesischen Unternehmen Shanghai Finde M&E Tech Co. Ltd. statt....

mehr