Energiesparend

Entwicklung und Erprobung einer keramischen Klassierpanzerung

Zusammenfassung: Für die Mahlung hochwertiger Spezialprodukte mit strengen Anforderungen an die Korngrößenverteilung, Reinheit und Reaktivität werden Trommelmühlen mit nicht klassierenden Panzerungen und Mahlkörpern aus Spezialkeramik eingesetzt. Um die Mahleffektivität zu verbessern, war eine keramische Klassierpanzerung zu entwickeln und zu erproben. In halbtechnischen Mahlversuchen mit Quarzsand und Kalkstein wurde nachgewiesen, dass damit Energieeinsparungen bzw. Durchsatzerhöhungen zwischen 5-25 % erreichbar sind.

1 Einleitung

Mahlprozesse sind von erheblicher wirtschaftlicher Bedeu­tung. Verwiesen sei hier z.B. auf die Erzeugung von Binde­baustoffen, die Verarbeitung von Erzen, Industriemineralien oder Kohle, chemischen Produkten, die Erzeugung von Metall­pulvern u.a. Für die Mahlung der genannten Mate­rialien sind vor allem Trommelmühlen im Einsatz. Diese wurden im Laufe ihrer über hundertjährigen Entwicklung in konstruktiver und technologischer Hinsicht so weit verbessert, dass sie heute sichere, effektive und gut handhabbare Aggregate darstellen, die bezüglich der Mahlung von Massengütern keine...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12

SmartMillTM als moderne Steuerung für Mühlen­

ABB bringt eine moderne Steuerungslösung auf den Markt, die in einen drehzahlregelbaren Antrieb eingebettet ist. Die als SmartMillTM bezeichnete Lösung verwendet Echtzeitdaten für die...

mehr
Ausgabe 2010-11

Gewusst wie !

Liebe Leserinnen, liebe Leser,   Manchmal genügen schon kleinere Veränderungen, um die Leistung einer Anlage zu erhöhen und einen Prozess energetisch günstiger zu gestalten. Allerdings müssen...

mehr
Ausgabe 2019-09

Neue Lösung für die Auskleidung von Mühlen

FLSmidth bringt PulpMax™, die Mühlenauskleidung aus Verbundwerkstoff, Hochleistungs-SAG und Auskleidungen für Kugelmühlen für alle Anwendungen der Mineralverarbeitung auf den Markt....

mehr
Ausgabe 2011-01-02

Fortschritt

Kupfererz profitabler aufbereiten

1 Mahleffizienz steigern mit verbesserter Vertimill Die Vertimill wird seit dem Erwerb der Lizenz 1979 exklusiv von Metso (damals Koppers) angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt. Ursprünglich...

mehr
Ausgabe 2016-06

Metso erweitert sein Auskleidungskonzept für Mühlen

Metso hat sein Konzept der leichten Poly-Met MegalinerTM um den neuen MegalinerTM für Mühlenkopfwände erweitert. Wie die anderen MegalinerTM von Metso erhöht auch dieses neueste Angebot die...

mehr