NORM/TENORM

Behandlung und Deponierung natürlicher radioaktiver Rückstände ­der Erdöl- und Erdgasindustrie – Möglichkeiten und Grenzen, Teil 1

Zusammenfassung: Als Folge teilweise unklarer abfallrechtlicher Einordnung besteht in den meisten Industriestaaten ein Defizit in Bezug auf geeignete Aufbereitungstechnologien und technisch akzeptable Deponierungsmethoden für natürlich auftretende radioaktive Abfälle der Erdöl- und Erdgasindustrie (NORM/TENORM). Der folgende Artikel gibt einen Überblick über die gängige Praxis in den nordamerikanischen Industriestaaten im Vergleich zu Deutschland, Großbritannien und teilweise Australien in Bezug auf den Stand der Aufbereitungsverfahren und -technologien von Abfällen der Erdöl- und Erdgasindustrie sowie ihre mögliche oder bereits erprobte Anwendung auf NORM/TENORM.

1 Einleitung

Mit Radioisotopen kontaminierte Abfälle treten in der Grundstoffindustrie insbesondere beim Abbau von Kupfer, Nickel, Gold und seltenen Erden sowie bei der Gewinnung und Aufbereitung von Zirkon- und Monazitsanden auf [1]. Daneben werden speziell bei der Exploration und Gewinnung von Erdöl- und Erdgas, aber auch bei geothermischen Tiefenbohrungen radio-toxisch kontaminierte Abfälle erzeugt, die derzeit unter der Bezeichnung NORM (Naturally Occurring Radioactive Materials) zusammengefasst werden. Entsprechende Abfälle aus der Weiterverarbeitung von Erdöl, bzw. dessen Produkten in...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04

Fast ein Jahrhundert ...

Liebe Leserinnen, liebe Leser,   die September-Ausgabe überrascht Sie mit zwei Fachbeiträgen zu innovativen, außergewöhnlichen Themen. Dr. Richter und Prof. Hosemann beschäftigen sich mit...

mehr
Ausgabe 2012-09

Fast ein Jahrhundert ...

Liebe Leserinnen, liebe Leser,   die September-Ausgabe überrascht Sie mit zwei Fachbeiträgen zu innovativen, außergewöhnlichen Themen. Dr. Richter und Prof. Hosemann beschäftigen sich mit...

mehr
Ausgabe 2012-11

NORM/TENORM

Behandlung und Deponierung natürlicher radioaktiver Rückstände der Erdöl- und Erdgasindustrie – Möglichkeiten und Grenzen, Teil 2

1?Immobilisierung/Verfestigung und Deponierung von NORM/TENORM 1.1?Immobilisierung und Verfestigung Immobilisierungs-, Verfestigungs-, oder Kapselungsverfahren ex situ verfolgen das Ziel, ein...

mehr
Ausgabe 2012-09

Eine Welle von Veränderungen in der Aufbereitung und im Recycling

Die 15. Balkankonferenz für Aufbereitungstechnik (XV Balkan Mineral Processing Congress – BMPC) unter dem Titel „Eine Welle von Veränderungen in der Aufbereitung und im Recycling“ wird vom 12....

mehr
Ausgabe 2012-04

Fachtagung „Aufbereitung und Recycling 2012“

Vom 07. - 08.11.2012 veranstaltet die wissenschaftlich-technische Gesellschaft für Verfahrenstechnik Freiberg – FIA – e.V. wieder die Fachtagung „Aufbereitung und Recycling“ im Gebäude des...

mehr