Aufbereitung Bergwerk Saar

Die Arbeiten zur Demontage der Aufbereitungsanlagen auf dem stillgelegten Bergwerk Saar in Saarlouis haben Ende Februar 2013 begonnen. Die RAG Mining Solutions GmbH verkaufte zuvor den gesamten Maschinenpark der Aufbereitung im Auftrag und für Rechnung der RAG ­Aktiengesellschaft an ein kroatisches Unternehmen. Mit dem Geschäftsabschluss konnte die RAG Mining Solutions ein weiteres Mal eine komplette Aufbereitungsanlage vermarkten. Bereits im Jahr 2011 wurde die Aufbereitungsanlage des Bergwerks Ost an einen chinesischen Kunden vermarktet und von diesem ebenfalls demontiert. Zuletzt konnte zudem die Aufbereitung des Bergwerks Lippe an einen chinesischen Kunden verkauft werden, die Demontagearbeiten dort werden im Laufe des Jahrs 2013 aufgenommen.

Nicht einmal ein Jahr nach der Stilllegung des Bergwerks wurde damit der gesamte Anlagenteil zur Aufbereitung von Rohkohle des ehemaligen Bergwerks Saar ins Ausland verkauft. Der kroatische Kunde, die Rasko d.o.o. will die Anlagen später an verschiedene Endkunden weitervermarkten. In dem Paket enthalten sind sämtliche Anlagenteile, wie z.B. Siebanlagen, Brecher, Setzmaschinen, Pumpen, Schaltanlagen/Steuerungen sowie Kabel und Leitungen. In einem geplanten Zeitraum von zehn Monaten erfolgt die Demontage und Zerlegung für den Abtransport. Insgesamt werden rund 22 Facharbeiter des Käufers mit diesen Arbeiten betraut sein.

www.ragms.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07-08

Metso erhält Service-Auftrag in Chile

Dienstleistungslösungen von Metso werden die Betriebssicherheit und Leistungsfähigkeit des Mahlverfahrens von Codelco verbessern. Metso hat einen Service-Vertrag mit einer Laufzeit von 18 Monaten...

mehr
Ausgabe 2012-1-2

Lukrative Lagerstätten im Erzgebirge

Schon zum 104. Freiberger Kolloquium im Oktober 2011 wurde die Öffentlichkeit im Vortragsraum der „Terra Mineralia“ im Schloss Freudenstein in Freiberg/Sachsen über die Erschließung einer neuen...

mehr
Ausgabe 2013-07-08

CDE Mining ernennt neuen Manager für Geschäftsentwicklung

CDE Mining hat die Ernennung von Stephen McCartney (Bild) zum Manager für Geschäftsentwicklung bekannt gegeben. Sein Fokus liegt auf der Expansion von CDE Mining in den nächsten Jahren mit...

mehr
Ausgabe 2012-06

Förderanlagen von ABB für Bergwerk für LKAB

ABB hat einen Auftrag mit einem Wertumfang von 32 Mio. US$ für die Umgestaltung von vier Förderanlagen für die neue Hauptfördersohle im Eisenerzbergwerk von LKAB in Kiruna/Nordschweden erhalten....

mehr
Ausgabe 2012-09

Rahmenvertrag unterzeichnet

Ende Juni 2012 hat die RAG Mining Solutions einen Rahmenvertrag mit dem chinesischen Bergbauunternehmen SDIC Coal unterschrieben. Der Vertrag regelt die weitere Zusammenarbeit der beiden Unternehmen...

mehr