Größerer Fokus von Sandvik Construction auf lokale­ Kunden

Sandvik Construction wird die Hillhead 2016 dazu nutzen, die gesamte Produktpalette des Unternehmens zu präsentieren. Dabei wird der Fokus auf fahrbaren Brechern und Sieben sowie auf den jüngsten Entwicklungen im Kundendienst liegen. Außerdem ist geplant, eine Reihe von Produkten auf den Markt zu bringen sowie Demonstrationen live vor dem Stand durchzuführen (Bild).

Das Produktangebot von Sandvik beinhaltet Lösungen für verschiedenste Anwendungen und umfasst Geschäftsfelder, wie die Gewinnung von Oberflächengestein, Aushubarbeiten, Tunnelbau, Rückbau, Recycling und Tiefbau. Zum Leistungsspektrum, das für diese Industriezweige entwickelt wurde, gehören Gesteinswerkzeuge, Bohranlagen, Brecher, Ausrüstungen für den Tunnelbau, Brech- und Siebmaschinen sowie Schüttguttransportanlagen. Diese Maschinen und Anlagen dienen dazu, praktisch allen möglichen Anforderungen gerecht zu werden. Zu den gezeigten Produkten gehören:

Fahrbares Brechen und Sieben

● Backenbrecher QJ341 mit neuem Vorsieb – globale Markteinführung des Produkts

● Hydrocone Kegelbrecher QH331 mit Hängesieb

● Prallmühle QI441 PrisecTM

● Kompakter Backenbrecher QJ241

● Vielseitig einsetzbares Grobsieb QE241 mit der einmaligen Konfiguration mit zwei Förderern auf einer Seite

● Hochleistungsgrobsieb QE441 für Tagebaubetrieb und Zuschlagstoffe

● Doppelsieb QA441

Werkzeuge, Verbrauchsstoffe, Verschleißteile und Lösungen für Kundendienst

● Brechkegelmantel Optiagg

● Demonstration einer Hubvorrichtung von Sandvik

● Entwicklung von Teilen einschließlich Demonstrationen live am Stand

● Eine Auswahl von Gesteinswerkzeugen

● Präsentation von Siebmedien

● Präsentation von Verschleißschutz

● Auswahl von Verschleißteilen einschließlich Brechbacken, Brechkegelmäntel und Brechringen

Weitere Ausrüstungen und Leistungen

● Bretec Brecher: C2, M5/M7, M15 und L20C

● Bohranlage Ranger DX800

● Stationärer Kegelbrecher CH5440

Was die Hillhead wirklich spannend und unterschiedlich zu anderen Ausstellungen macht, sind die Demonstrationen der Anlagen live an der Bruchwand. In diesem Jahr wird Sandvik Construction dort folgende fahrbare Brecher und Siebe zeigen:

● Backenbrecher QJ341 mit neuem Vorsieb

● Kegelbrecher QS331 mit Hängesieb

● Backenbrecher QJ241, der das Doppelsieb QA335 beschickt

Stand J1

www.construction.sandvik.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Sandvik präsentiert mobile Digitallösung

A uf der Hillhead 2018 wird Sandvik Mining and Rock Technology mobile Brecher- und Siebanlagen zeigen und damit den Gesamtlösungscharakter des Angebotsspektrums unterstreichen. Darüber hinaus werden...

mehr
Ausgabe 2016-06

Terex Finlay präsentiert neue Produkte auf der Hillhead­ 2016

Terex Finlay wird drei neue Produkte auf der Hillhead 2016 vorstellen. Offiziell bringt das Unternehmen den neuen Kegelbrecher C-1540 mit Direktantrieb und das Dreideckschrägsieb 674 auf den Markt...

mehr
Ausgabe 2014-05

Einführung neuer Anlagen geplant

Sandvik Construction wird die Hillhead 2014 nutzen, um alle Lösungen der Produktpalette mit vielen alten Favoriten zu präsentieren. Das Angebot von Sandvik-Produkten umfasst Lösungen für praktisch...

mehr
Ausgabe 2012-09

Rekordergebnis für Sandvik

Knapp 20?000 Besucher konnte die Hillhead in 2012 verzeichnen. Mit nahezu 3000 Besuchern, die in den drei Tagen der Show zum Stand von Sandvik Construction kamen, verzeichnete das Unternehmen sein...

mehr
Ausgabe 2015-01-02 Sandvik Construction

Mobile Anlagen von Sandvik in Kasachstan

Das seit 1991 operierende Unternehmen Korund gilt als einer der größten Händler für Bergbau- und Bauanlagen in Zentralasien. Seit März 2014 ist das Unternehmen auch Vertriebshändler für mobile...

mehr