Kies und Sand

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der AT MINERAL PROCESSING 04/2015, berichteten wir über den Umzug eines Kieswerks der Münchner Kiesunion (MKU) vom alten Standort am Hollerner See nach Eching Süd bei München. Seit Mai 2015 produziert das neue Kieswerk nun schon erfolgreich im Regelbetrieb. Rückblickend zeigt eine Reportage die besonderen Herausforderungen, denen sich alle am Projekt Beteiligten mit Flexibilität und Kreativität sowie großer Kompetenz und Zuverlässigkeit stellten – sodass am Ende alle rundum zufrieden sind.

In dem Fachbeitrag berichtet Dr. Zlatev, HAVER NIAGARA GmbH, über die „Optimierung der Brechsandherstellung für die Trockenmörtelindustrie“. Um für Betreiber ein flexibles Anlagenkonzept für lange Betriebszeiten bei hoher Anlagenverfügbarkeit entwickeln zu können, ist neben der Gestaltung der Anlagenkonfiguration auch der Einfluss der mineralogisch-petrografischen Gesteinseigenschaften der Rohstofflagerstätte zu berücksichtigen.

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens veranstaltete die EQAR (European Quality Association for Recycling e.V.) einen Kongress zum Thema „Baustoffrecycling in Europa“, auf dem der Handlungsbedarf für mehr Recycling von Baustoff- und Abrissschutt in Europa diskutiert wurde. Lesen Sie dazu den Bericht in der Rubrik Follow Ups. Außerdem wirft die steinexpo 2017 überaus positive Schatten voraus: Unerwarteter Flächenzuwachs bietet weiteren Unternehmen eine Chance zur optimalen Präsentation. Weitere interessante Themen und Aspekte der Aufbereitungstechnik finden Sie wie immer unter der Rubrik Focus Industry.

Spannende Anregungen bei der Lektüre

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-06

Positive Entwicklung in der HAVER-­Aufbereitungstechnik

HAVER NIAGARA, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von HAVER & BOECKER, ist mit seiner Siebtechnik auf dem Gebiet der Aufbereitungstechnik sowohl im Trocken- und Nassbereich in diversen...

mehr
Ausgabe 2010-05

Raupenmobiler Einsatz in der Polargrenzregion

Erstmalig entwickelte und fertigte der Geschäftsbereich Aufbereitungstechnik von HAVER & BOECKER in Münster einen schweren HAVER NIAGARA T-Class® Freischwinger und eine gewichtige HAVER NIAGARA®...

mehr
Ausgabe 2019-11

Mehr Kundenfreundlichkeit durch Abruf- und Lagerhaltungsprogramme

Haver & Boecker Niagara bietet Abruf- und Lagerhaltungsprogramme für Siebmedien und Verschleißteile an. Die Programme bieten Kunden aus dem Bereich Bergbau und Zuschlagstoffe Optionen für kurze...

mehr
Ausgabe 2019-09 Vom Entwurf bis zur Installation

Haver & Boecker Niagara bietet schlüsselfertige Lösungen für Primärbrechersysteme

H???aver & Boecker Niagara bietet schlüsselfertige Lösungen für Primärbrechersysteme in einer Vielzahl von Konfigurationen für die Vorzerkleinerung, Sekundär- und Tertiärzerkleinerung in der...

mehr
Ausgabe 2012-10

HAVER IBAU INDIA erweitert Montage- und Lagerflächen

Auf eine positive Entwicklung kann HAVER IBAU INDIA (HIN) mit Firmensitz in Baroda im Staat Gujarat/Indien, zurückblicken. Ende 2008 nahm das gemeinsame Unternehmen der Firmen HAVER & BOECKER und...

mehr