PRODUCT NEWS

Neu konstruiertes Linearschwingsieb

Die RHEWUM UG 2100 x 5000/2 ist in schwerer Ausführung Teil des Gesamtkonzeptes einer neuen Vermahlungs- und Waschanlage in Miedzianka/Polen. Die neue Anlage der Firma Nordkalk mit einer jährlichen Produktionskapazität von rund 2,5 Mio. t Kalkstein deckt den Bedarf an besonderen Korngrößen im Straßenbau und der Baustoffindustrie. Die Inbetriebnahme der Anlage ist für Juli 2009 vorgesehen. Dabei separiert das RHEWUM UG Sieb 130 t/h der Körnungen > 8,0 mm, 2,0-8,0 mm sowie < 2,0 mm. Die Trennung des Gesteins findet unter Beigabe von Wasser zur besseren Abscheidung von Lehmbestandteilen statt....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01-02

Neue RHEWUM Siebe für Dubal

Im November erhielt RHEWUM von Dubal (Dubai Aluminium Ltd.) den Auftrag über die Lieferung von drei Siebmaschinen Typ WAU 195 x 269/2 für die Absiebung von 40 t/h Petrolkoks je Sieb. Die Maschinen...

mehr
Ausgabe 2011-06

RHEWUM Sieb für gebrochenes Glas

Die Besonderheit des RHEWUM Magnetsiebs ist die durch Colorobbia S.p.A., Italien, vorgegebene sehr feine Siebung. Ein gemahlenes Glasgemisch (Bild) von 0,08-3,0 mm musste­ in zwei Produktfraktionen...

mehr
Ausgabe 2012-1-2

RHEWUM liefert Siebmaschine für Superphosphat­

Bereits im März 2011 lieferte RHEWUM eine direkt erregte Siebmaschine des Typs RHEWUM WAU an den spanischen Düngemittelhersteller Asturiana de Fertilizantes S.A. Das Unternehmen stellt als Joint...

mehr
Ausgabe 2014-03

Neuer Partner in Indien

Seit Februar 2014 gehen die RHEWUM GmbH und Anurag Jain (Bild) gemeinsame Wege – mit dem Ziel, am indischen Markt stärker zu werden. Der neue Partner in Indien eröffnet den RHEWUM-Kunden nicht nur...

mehr
Ausgabe 2019-04 RHEWUM GmbH

RHEWUM GmbH

Die RHEWUM GmbH wurde im Jahr 1927 als „Rheinische Werkzeug- und Maschinenfabrik“ gegründet und ist bis heute ein spezialisierter Siebmaschinenlieferant in Familienbesitz. Seit mehr als 70...

mehr