Neue Rohstoffbroschüre

Anlässlich der Verleihung des Rekultivierungspreises Mecklenburg-Vorpommern am 6. August 2013 im Kieswerk Mankmoos bei Warin wurde erstmals der Öffentlichkeit die neu erschienene Broschüre „Oberflächennahe Rohstoffgewinnung und Rekultivierung ehemaliger Tagebauflächen in Mecklenburg-Vorpommern“ vorgestellt. Herausgeber ist das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow. Zur Publikation haben Autoren aus Landesbehörden, Unternehmen der regionalen Rohstoffwirtschaft, geologische Büros, der Unternehmerverband Mineralische Baustoffe (UVMB) e.V. sowie...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01-02/2017

Rohstofftag Brandenburg 2016 in Potsdam

Nach mehr als 15 Jahren setzte Brandenburg in diesem Jahr die Tradition seines Rohstofftags fort und stieß dabei auf großes Interesse. Über 150 Teilnehmern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik...

mehr
Ausgabe 09/2016

Kieswerk Neukloster mit dem Rekultivierungspreis Mecklenburg-Vorpommern 2016 ausgezeichnet

Für die vorbildlichen Aktivitäten zur Wiederherstellung der nord-westlichen Teilflächen des Kiessandtagebaues Perniek wurde das Kieswerk Neukloster der Heidelberger Sand und Kies GmbH mit dem...

mehr

Gemeinsam stark für Rohstoffsicherung, Artenvielfalt und Naturschutz

Der Verband der Bau- und Rohstoffindustrie (vero) und der Naturschutzbund Hessen (NABU) präsentierten im Steinbruch Roßdorf gemeinsame Forderungen an die Landespolitik. Die regionalen Unternehmen...

mehr
Ausgabe 07-08/2016

15. Rohstoffkolloquium in Schönebeck

Die Forderung nach stabilen politischen Rahmenbedingungen für die Bergbau- und Rohstoffindustrie nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt, die Auswirkungen eines Urteils des Europäischen...

mehr
Ausgabe 07-08/2016

Bergbau versus Recycling oder sinnvolle Ergänzung?

Unter dem Motto „Die Zukunft beginnt mit dem Rohstoff – ?Herausforderungen für die internationale Rohstoffwirtschaft und -forschung“ trafen sich etwa 100 Fachleute aus Wirtschaft, Forschung und...

mehr