Neue Technologien für strategische Elemente

Seltene-Erden-Elemente in Lateinamerika

Zusammenfassung: Die aktuelle Stabilität internationaler Marktpreise für Mineralien zusammen mit der politischen Stabilität der traditionellen Bergbau-Länder in Lateinamerika hat das Interesse europäischer, asiatischer und kanadischer Bergbauunternehmen an Investitionen in Explorations- und Förderprojekte für Seltene-Erden-Elemente in Lateinamerika geweckt. In jüngster Zeit geht der Trend hin zu Kooperationen zwischen technischen Universitäten und deren jeweiligen Regierungen in Ländern wie Brasilien und Argentinien, um neue Technologien in den unterschiedlichen Raffinationsprozessen dieser Seltene-Erden-Elemente zu entwickeln, die nicht nur eine wichtige, sondern auch eine strategische Rolle für die Zukunft der Region spielen.

Brasilien

Gemäß den Daten der United States Geological Survey (USGS) ist Brasilien mit rund 3500 Millionen Tonnen das Land mit den größten Reserven an Seltene-Erden-Elementen der Welt (Bilder 1 und 2). Im Juni 2013 hat die brasilianische Regierung angekündigt, in den kommenden vier Jahren 5,5 Millionen US$ in die Entwicklung von Projekten zu Seltene-Erden-Elementen zu investieren. Die Finanzierung wurde vom Verwaltungsausschuss des Mineral Resources Sector Fund genehmigt, der sich aus den Steuerzahlungen der Bergbauindustrie finanziert. Eine Million US$ werden an das Mineral Technology Center,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11

Seltene Erden: Fraunhofer kooperiert mit China

Seltene Erden sind ein Schlüsselrohstoff für viele Hightech-Produkte und werden fast ausschließlich in China ­abgebaut. Die im Leitprojekt »Kritikalität Seltener Erden« engagierten ­Institute...

mehr
Ausgabe 2012-07-08

Bedeutung von Seltenerdelementen steigt, Verfügbarkeit sinkt

Wegen ihrer einzigartigen chemischen und physika- lischen Eigenschaften sind Seltenerdelemente und deren Verbindungen Kernkomponenten in einer Vielzahl von Hightech-Produkten. Dieser steigenden...

mehr
Ausgabe 2021-03 Korrekte Analyse

Tansanische Bergbaukommission investiert in X-MET8000-Analysatoren

H?itachi High-Tech Analytical Science hat über seinen exklusiven afrikanischen Vertriebspartner United Scientific (Pty) Ltd mit Sitz in Südafrika 24 tragbare Röntgenfluoreszenz (RFA)-Analysatoren...

mehr

Lödige kooperiert mit Semco in Brasilien

Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH hat eine strategische Partnerschaft mit der brasilianischen Semco Equipamentos Industriais Ltda. geschlossen: Der brasilianische Hersteller von Industriemischern mit...

mehr
Ausgabe 2013-09

Serviceaufträge für SKF in Lateinamerika

SKF hat gleich mehrere langfristige Service-Aufträge von Firmen in Lateinamerika erhalten. Die dabei vereinbarten Dienstleistungen reichen von der Schmierung von Maschinen bis hin zur...

mehr