Powerscreen

Powerscreen

P‌owerscreen wird auf der bauma 2019 die jüngsten Modifizierungen seiner Maschinen sowie technologische Fortschritte in der Telematik und sein revolutionäres OMNI-System präsentieren. Neben den Vorführungen des neuen OMNI-Systems werden folgende vier Maschinen ausgestellt: Trakpactor 550SR, Metrotrak, Chieftain 2200 mit Dreifachdeck und der neue LL75 Low Level Beschicker.

Trakpactor 550SR

Der Horizontalprallbrecher Trakpactor 550SR ist für die Verarbeitung von Primär- und Sekundärmaterialien, wie Naturstein, und für bauverwandte Materialien, wie Asphalt, Recycling- und Abbruchabfälle, konzipiert. Der Trakpactor 550SR bietet ein modernes Design mit GFK-Schutzvorrichtungen und ist standardmäßig mit dem Powerscreen Pulse Intelligence-System ausgestattet. Die robuste Prallkammer der Maschine verfügt über eine Doppelschürze, eine 4-Stabläufer-Ausführung mit hydraulischen Entlastungsschürzen, hydraulischer Einstellungsanpassung und hydraulischer Brecherüberlastung, und wird für optimale Kraftstoffeinsparung über die Kupplung direkt vom Motor angetrieben. Der Produktförderer verfügt über eine Hub-/Senkvorrichtung, um im Falle einer Blockade die Freigabe von Betonstahl zu erleichtern. Die Anlage ist wartungsfreundlich konzipiert.

Metrotrak

Dieser kompakte Backenbrecher eignet sich ideal für Anwender in der Bergbau-, Steinbruch- und Recyclingindustrie, insbesondere für solche, die an beengten Orten arbeiten, an denen der Arbeitsraum und der Transportraum aufgrund der geringen Stellfläche begrenzt sind. Der Metrotrak wurde mit Blick auf den Bediener neu gestaltet, wobei Benutzerfreundlichkeit, Wartungsfreundlichkeit, Wartung und Materialfluss im Vordergrund stehen. Eine der spannendsten Funktionen des Metrotrak ist die Kammerfreigabefunktion, die mit Hilfe eines Motors, der an dem Schwungrad der Kammer befestigt ist, die Kammer hin und her bewegt, bis die Blockade beseitigt ist. Dies verleiht dem Metrotrak den entscheidenden Vorteil eines hydrostatischen Aufbaus unter Beibehaltung der Kraftstoffeffizienz des Direktantriebs. Dieser Metrotrak ist auch mit dem Powerscreen Pulse ausgestattet, der Besitzer und Bediener wertvolle Informationen zur Maschinenleistung liefert.

Chieftain 2200 mit Dreifachdeck

Mit ihrem Marktgang im Jahr 2016 hat die Chieftain 2200 mit Dreifachdeck einen neuen Standard für hochintensives Sieben gesetzt und die Erwartungen bei Kunden weltweit übertroffen. Ihre beiden vielseitigen 22’ x 5’ großen Dreifachdeck-Siebkästen bieten eine Gesamtsiebfläche von 19,5 m². Dies führt zu einer hohen Tonnagekapazität, die oftmals 700 t/h übersteigt und zu einer Steigerung der Produktqualität und des Umsatzes führt. Die Maschine verfügt außerdem über ein zum Patent angemeldetes Antriebssystem, das einen Wechsel zwischen 2- und 4-Lager-Betrieb mithilfe von Anbauteilen ermöglicht. Durch die Aufteilung in zwei einzelne Kästen ist die Chieftain 2200 mit Dreifachdeck in der Lage, aggressiv ohne die Einschränkungen eines größeren Kastens zu laufen. Es kann im Vergleich zu anderen Sieben mit gleicher Oberfläche mit 20 % höheren G-Kräften sieben. Die Taumelbewegung zwischen den Sieben trägt zu einer Maximierung der Siebeffizienz und der Produktgenauigkeit bei, insbesondere bei Materialien von geringer Größe.

Stand FM.117

www.powerscreen.com

x

Thematisch passende Artikel:

Powerscreen präsentierte OMNI und aufgerüstete Produkte auf der bauma

Powerscreen®, einer der weltweit führenden Anbieter mobiler Brech- und Siebanlagen, hat seine revolutionäre OMNI by Terex-Technologie zur Verbesserung der Arbeitssicherheit und Effizienz beim...

mehr
Ausgabe 2014-05

Vier neue Maschinen in Aktion

Powerscreen wird auf der Hillhead vom 24. bis 26. Juni 2014 einige seiner neuesten Produkte vorstellen. Die Maschinen werden sowohl auf dem Vorführgelände als auch auf dem Stand L10 von Powerscreen...

mehr
Ausgabe 2015-11

CHIEFTAIN 2200: Mobile Siebfabrik mit zwei Siebkästen

Die patentierte DUO Doppelsiebmaschine kann als Zwangssieb und/oder Freischwinger flexibel eingesetzt werden. Im Kaltnietverfahren (Huckbolt-System) gefertigte Siebkästen überzeugen durch die...

mehr
Ausgabe 2010-11

Erfolgreich in Oman

Powerscreen bringt seinen Kunden in Oman Effizienz und Produktivität. Bevor Powerscreen auf den omanischen Markt vordrang, beherrschten stationäre Anlagen den Markt. Inzwischen erfreuen sich jedoch...

mehr

Erfolgreich in Oman

Powerscreen bringt seinen Kunden in Oman Effizienz und Produktivität. Bevor Powerscreen auf den omanischen Markt vordrang, beherrschten stationäre Anlagen den Markt. Inzwischen erfreuen sich jedoch...

mehr