Aus der Industrie / From the Industry

Schonende Förderung mit Vakuum und Überdruck

Bei dem neuen Kombi-Gerät der solids solutions group, Landsberg, werden die bewährten Techniken der Vakuum-Dichtstromförderung und der Schubförderung in einem System integriert (Bild). Der Schubsender wird über die Vakufi ll-Technik evakuiert,saugt das Produkt an und füllt sich dadurch selbst. Die Vakuum- Saugförderung erfolgt schonend als Dichtstromförderung mit relativ niedriger Fördergeschwindigkeit bei hoher Gutbeladung. Die Druckförderung erfolgt im Schubförderverfahren ebenfalls bei niedriger Fördergeschwindigkeit und hoher Gutbeladung.
Im Vakuum-Saugbetrieb ist der Anschluss von mehreren Saugstrecken und somit die Chargenzusammensetzung aus unterschiedlichen Komponenten möglich. In der Abbildung ist der Takt- Saug-Schubsender zur Erfassung und Bilanzierung des Massendurchsatzes auf einem Wägestuhl (braun) montiert. Der Wägestuhl wurde als Parallel-Lenker-System mit mechanischer Tara-Kompensation ausgeführt, um eine optimale Ausnutzung des Wägesignals zu erreichen. Im Druckbetrieb lassen sich mit der Schubförderung mehrere Empfangsstellen über entsprechende Verteilerweichen beschicken. Die direkte Einspeisung in Mischer, Reaktoren, Dissolver, Kneter etc. ist auch bei Gegendruck möglich. Während der Vakuum-Saugbetrieb vor allem bei kurzen bis mittleren Förderstrecken wirtschaftlich interessant ist, kann die Druckförderstrecke nahezu unbegrenzt lang sein. Besonders hervorzuheben ist die produktschonende und verschleißarme Förderung sowohl im Vakuum-Saugbetrieb als auch im Schubförderdruckbetrieb.

Info: www.solids.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2016

Materialaufbereitungsanlagen und pneumatische Förderanlagen

Die Firma merz ingtec-pneumacon beschäftigt sich auf dem Gebiet der Schüttgut-Technik mit der Herstellung von Materialaufbereitungsanlagen sowie pneumatischen Förderanlagen. Einrichtungen zum...

mehr
Ausgabe 05/2010

Pneumatische Dichtstromförderung

Pneumatische Dichtstromfördersysteme von Pulvern und Granulaten mittels Druckbehälter werden gegenüber pneumatischen Dünnstromfördersystemen mittels Zellenradschleusen vorgezogen, wenn die Gefahr...

mehr
Ausgabe 09/2014

Glatte und robuste Schläuche für die Pulver- und Schüttguttechnologie

In seinem Jubiläumsjahr 2014 bietet NORRES Schlauchtechnik seinen Kunden und Partnern ein besonderes Geschenk: 125 Jahre NORRES und 125 Innovationen. Eine Vielzahl an Innovationen im Produkt- und...

mehr
Ausgabe 04/2013

S.S.T. Schüttguttechnik Maschinenbau GmbH

Solids-Schwenkschieber Typ SSP Trotz der Vielzahl von Verschlüssen für Schüttgüter auf dem Markt ist es gar nicht so einfach, für eine Kombination von Anforderungen das richtige Gerät...

mehr
Ausgabe 04/2019 Aircondos© Bypass System

Ein weiterentwickeltes pneumatisches Fördersystem

D?ie Ingenieure der Ingtec AG, ehem. Rotzinger Pneumacon AG, beschäftigen sich mit der Technologie unterschiedlichster pneumatischer Fördersysteme. Für eine große Anzahl von Anwendungsfällen aus...

mehr