TAKRAF eröffnet Baustelle in Indien

Elf Monate nach Auftragserteilung erfolgte Ende Mai 2013 mit dem symbolischen Auslegen der ersten Bodenplatten der Montagebeginn von zwei ­Großbaggern. Dazu wurde im indischen Neyveli eine traditionelle Feier im Rahmen eines so genannten Pooja abgehalten, während der ein Hindu-Priester die Baustelle und die dort beschäftigten Arbeiter segnete (Bild). Anwesend waren etwa 50 Gäste von ­TAKRAF India, einige Partnerunternehmen und der Neyveli Lignite. Innerhalb von nur zwei Jahren sollen nun aus 5400 t Stahl-, Maschinenbau und Elektrotechnik zwei Großbagger entstehen, die mit einer theoretischen Förderleistung von 5460 m³/h in Zukunft den über der Kohle liegenden Abraum beseitigen werden. In Spitzenzeiten werden rund 200 Arbeiter unter Aufsicht der TAKRAF India mit der Montage beschäftigt sein. Die Anlagen gehen Mitte 2015 in Betrieb.

www.takraf.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Neue Schaufelradbagger für NLC in Neyveli/Indien

Die Neyveli Lignite Corporation Ltd (NLC) hat zwei hochmoderne Schaufelradbagger mit einer Förderleistung von bis zu 6800 m³/h für ihre Mine II in Südindien eingeweiht. Die 1400 L Bagger wurden...

mehr