20.08.2013 / Mitgliedschaft ohne Tarifbindung

Soll sich der Verband künftig für eine Mitgliedschaft ohne Tarifbindung öffnen? – Vor dieser grundlegenden Entscheidung standen die Mitglieder des Unternehmerverbandes Mineralische Baustoffe (UVMB) e. V. bei ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung im Rahmen der Verbandstage am 6. und 7. Juni 2013 in Magdeburg. Das Für und Wider der sogenannten OT-Mitgliedschaft, die einige Mitgliedsunternehmen beantragt hatten, war im vergangenen Jahr in den Verbandsgremien engagiert diskutiert worden. Dabei geht es keineswegs darum, Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit von Lohndumping einzuräumen. Dies lehnten die Unternehmer vehement ab und sprachen sich für eine faire Vergütung aus. Vielmehr sollen künftig auch die Unternehmen, die sich aufgrund verschiedenster Gründe nicht an die tariflichen Vorgaben halten können, Gelegenheit haben, in die Verbandsgemeinschaft aufgenommen zu werden bzw. in ihr zu verbleiben. In geheimer Abstimmung sprachen die Mitglieder sich mehrheitlich für die Satzungsänderung aus.

www.uvmb.de