Präzise Messumformer von Siemens für Bandwaagen

Seit seiner Einführung 1999 wird der Milltronics BW500 u.a. in den Industriebereichen Zement, Steine-Erden oder Bergbau vielfach eingesetzt. Der BW500 kann mit allen Bandwaagen oder Dosier­band­waagen mit bis zu sechs DMS-Wäge­zellen oder Differenzial Transfor­matoren verwendet werden. Er verarbeitet Gewichts- und Ge­schwin­dig­keitssignale für eine präzise Anzeige der Fördermenge und Gesamt­menge von Schüttgütern (Bild). Nun erweiterte die Siemens-Division Industry Automation ihr Portfolio der Mess­umformer mit der Variante Milltronics BW500/L. Diese Variante besitzt zwei Relais und ist speziell für einfache Applika­tionen. Der Mess­umformer berechnet Förder­stärke, Ge­samt­menge, Bandbeladung und Band­ge­schwindig­keit. Die verwendeten Relais sind programmierbare Schließ­kontakte mit einer Nenn­leistung von 5 A bei 250 V Wechsel­spannung. Die Parameterdaten werden, identisch zum Messumformer Millitronics BW500, in einem permanenten Flash-Speicher abgelegt, so dass die Mess- und Steuerdaten auch nach einem Stromausfall verfügbar bleiben. Der neue Messumformer Milltronics BW500/L eignet sich für Bandwaagensysteme mit einer oder zwei Wägzellen.

Siemens AG, Nürnberg (D), Tel.: +49 911 895-0,

E-Mail: infoservice@siemens.com, www.siemens.com

Thematisch passende Artikel:

2011-03

Präzise Messumformer von Siemens für Bandwaagen

Seit seiner Einführung 1999 wird der Milltronics BW500 u.a. in den Industriebereichen Zement, Steine-Erden oder Bergbau vielfach eingesetzt. Der BW500 kann mit allen Bandwaagen oder...

mehr
2014-09

MTS-Förderbandwaagen für alle Fälle

Je konsequenter ein Unternehmen Wert auf eine exakte Erfassung betrieblich produzierter Massenströme legt, umso mehr erhält die exakte Erfassung der Fördermengen auf Gurtförderern an Bedeutung....

mehr
2019-12 Mengendurchsatz

Förderbandwaagen zur Prozessüberwachung im Kalkwerk

G?urtförderer sind in jedem Kalkwerk zu finden und sind dort auch nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Förderbänder mit unterschiedlichen Längen sorgen dafür, dass die Kalksteine in den...

mehr
2016-03

Bandwaagen in mobilen Anlagen mit mobilem Zugriff

Welche Fördermenge wird aktuell gefahren, wie hoch ist die Tagesleistung oder sind Betriebsstörungen aufgetreten – darüber wollen Betriebsleiter und Disponenten gern jederzeit und von jedem Ort...

mehr
2011-03

Alarm schnell und effizient identifizieren

Thermo Fisher Scientific Inc. gab bekannt, dass jetzt ansteuerbare Module zur Verfügung stehen, die mit Schutzschaltern von Förderern verbunden werden können, um Ausrüs­tungen und das...

mehr