Neueste Entwicklung bei der Verbundblech-Technologie

Im Rahmen der MINExpo, die Ende September in Las Vegas stattfand, präsentierte SSAB mit dem Duroxite Verbundblech eine neue Produktinie. Hardox Wearparts bietet nun das Hardox® Verschleißblech und das Duroxite Verbundblech an und stellt somit optimale Verschleißlösungen für alle abnutzungsbedingten Anwendungen und Betriebsumgebungen seiner Kunden bereit.


Das Duroxite Verbundblech besteht aus abriebbeständigen Materialien, welche auf unlegiertem Stahl oder auf Hardox Verschleißblech aufgetragen werden, um einen äußerst verschleißbeständigen Verbundwerkstoff zu schaffen. Duroxite Verbundblech ist besonders gut für Umgebungen mit Gleitverschleiß geeignet, in denen kleine und harte Materialien wie z.B. Kohle mit einem hohen Quarzgehalt verarbeitet werden. Es spielt auch als verschleißbeständiges Material in Umgebungen mit hohen Temperaturen eine wichtige Rolle. „Unsere Kunden können von Duroxite optimale Verschleißeigenschaften und die eine sehr lange Haltbarkeit erwarten“, sagt Gregoire Parenty, Head of SSAB Services. „Für viele Industriezweige ist es die erste Wahl, darunter für Bergbau, Zementproduktion und -transport, Kohlekraftwerke und viele weitere Anwendungsbereiche.“

Duroxite ist mit einer Garantie ausgestattet, die einmalig im Markt für Verbundbleche ist. Duroxite Verbundblechprodukte werden mit einer Auflagendicke geliefert, die im Bereich +10 % garantiert ist. Dies ist innerhalb eines Bleches sowie von Blech zu Blech konsistent. Darüber hinaus werden konsistente Verschleißeigenschaften innerhalb des Bleches bis hinunter zu +75 % der Auflagedicke anstatt nur auf der Oberfläche der Auflage garantiert. Die verbleibenden 25 % der Auflage sind die Übergangsschicht, die erforderlich ist, um eine gute Verbindung mit dem Grundblech zu erzielen. Eine optimale Hartmetall-Zusammensetzung sichert eine homogene Verbindung zwischen dem Grundmetall und der Auflage, zusätzlich zur hohen Verschleißbeständigkeit und der langen Haltbarkeit von Duroxite.  
www.duroxite.com
www.ssab.com

Thematisch passende Artikel:

2011-07-08

SSAB präsentiert Hardox Wearparts Netzwerk

SSAB präsentiert sein Hardox Wearparts Netzwerk (Bild 1) auf der steinexpo, Stand C 9. Hardox Wearparts ist der weltweit größte Lieferant von Verschleißteilen. Alleine in Deutschland befinden...

mehr
2010-03

SSAB Swedish Steel AB

Hardox Verschleißblech, Weldox hochfestes Konstruktions­stahlblech und Toolox vorgehärteter Werkzeug- und Maschinenstahl sind in Abhängigkeit vom Härtegrad bis zu einer Stärke von 160 mm...

mehr
2017-04

Einführung der neuen Generation Hardox® Verschleißblech

Hardox 500 Tuf bietet eine außergewöhnliche Stärke, Härte und Zähigkeit in ein und demselben Verschleißblech. Hardox 500 Tuf kombiniert die besten Eigenschaften aus Hardox 450 und Hardox 500....

mehr
2017-10

Außergewöhnliche Stärke, Härte und Zähigkeit

Hardox® 500 Tuf ist die neue Generation von Hardox® Verschleißblech für Kipperaufbauten, Schaufeln und Container. Das neue Verschleißblech kombiniert die besten Eigenschaften aus Hardox® 450 und...

mehr
2016-10

Extreme Festigkeit bei hohen Temperaturen

SSAB bringt eine hoch-hitzebeständige Variante von Hardox® auf den Mark. Eine Herausforderung bestand darin, Hardox auch im Temperaturbereich von 300-500 °C bestehen zu lassen. Traditionelle...

mehr