Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen Zerkleinern und Klassieren sowie Agglomerations- und Schüttguttechnik

Das gemeinsame Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen „Zerkleinern und Klassieren (ZER)“ und „Agglomerations- und Schüttguttechnik (AGG)“ findet vom 13.-15. März 2017 im Dorint Kongresshotel, Düsseldorf/Neuss statt. Das Programm der beiden Fachgruppen ist nun verfügbar. Das gemeinsame Programm am Mittwoch mit hochkarätigen Plenarvorträgen bietet die Möglichkeit zur übergreifenden Diskussion.

 

Die Teilnehmer des Jahrestreffens der Fachgruppe „Zerkleinern und Klassieren“ erwartet am Dienstag ein Fachprogramm mit viel Praxisrelevanz etwa zur Formulierung von Kohlenstoffmaterialien oder dem Zerkleinern im Kontext von mineralischen Rohstoffen und Batterien. Zudem besteht bereits am Montag die Möglichkeit einer Besichtigung des Technikums der Firma Loesche GmbH in Düsseldorf.

 

Für die Teilnehmer des Jahrestreffens „Agglomerations- und Schüttguttechnik“ folgt am Donnerstag ein Vortragstag mit zahlreichen Fachvorträgen von der Analytik und Simulation über Scale-Up bis zur Fragestellungen aus der Praxis.

 

Alljährlich werden die Jahrestreffen durch Posterausstellungen mit einleitenden Kurzvorträgen bereichert, die es ermöglichen, die besondere Breite der jeweiligen Fachgebiete sichtbar zu machen, ohne deren zeitlichen Rahmen zu sprengen.

 

www.dechema.de

Thematisch passende Artikel:

Call for Papers – Institut für Aufbereitungsmaschinen (TUBAF)

Das nächste Symposium „Zerkleinern und Klassieren – Produkte herstellen, charakterisieren, trocknen, trennen und verwerten" findet vom 01.-02.03.2018 in Freiberg/Sachsen am Institut für...

mehr
2017-12

Call for Papers – Institut für Aufbereitungsmaschinen (TUBAF)

Das nächste Symposium „Zerkleinern und Klassieren – Produkte herstellen, charakterisieren, trocknen, ­trennen und verwerten“ findet vom 01.-02.03.2018 in Freiberg/Sachsen am Institut für...

mehr