Rotamill mit Innovationen auf Hannover Messe

Unter dem Motto Energieeffizienz und Umweltschutz präsentiert sich die Rotamill Anlagen- und Ventilatorenbau GmbH auf der diesjährigen Hannover Messe vom 04.‑08.04.2011 im Park für Ober­flächen­technik in Halle 6. Die Abluftreinigungs­anlagen aus dem Hause Rotamill erreichen einen internen thermischen Wirkungsgrad von über 95 %. Das bedeutet Energie, die zurück gewonnen und dem Abluft­reinigungspro­zess direkt zugeführt werden kann. Der Druck­verlust und der gesamte Energie­bedarf werden durch eigens entwickelte und maßgeschneiderte Techno­logien somit möglichst niedrig gehalten. Im Mittel­punkt der Hannover Messe stehen die neuen Oxida­toren der ECO-class-Baureihe, die als kostengünstige Standardlösungen ange­boten werden (Bild). Sie zeichnen sich durch leichte Bedienbarkeit und eine kompakte Bauweise aus. Einsetzbar ist die ECO-class-Baureihe bei Abluft­mengen bis zu einer Temperatur von 80 °C und einer maximalen Schadstoff­konzen­tra­tion < 3,5 g/m³. Außerdem informiert das Rotamill-Team über die PRIME-class Oxidatoren, die nach den individuellen Anfor­derungen der Kunden konstruiert werden.

Rotamill Anlagen- und Ventilatoren­bau GmbH, Siegen (D), Tel.: +49 271 66123-0, www.rotamill.de

x

Thematisch passende Artikel:

Rotamill eröffnet neues Kompetenzzentrum in Neuss

Die Rotamill Anlagen- und Ventilatorenbau GmbH, Siegen, hat ein neues Vertriebsbüro in Neuss eröffnet (Bild). Das „Kompetenzzentrum West“ wurde im Zuge der Expansionsmaßnahmen des Siegerländer...

mehr

Neuer Maßstab für Industrieventilatoren

Die Rotamill Anlagen- und Ventilatorenbau GmbH mit Sitz in Siegen (Bild) beschäftigt sich seit über 35 Jahren mit der Entwicklung und dem Bau von schweren Industrie Radialventilatoren für die...

mehr
Ausgabe 2012-07-08

Rotamill sorgt „für klare Luftverhältnisse“

Ressourcenschonung und Energieeffzienz sind die dominierenden Themen bei Rotamill, die auch während der Achema vom 18.–22.06.2012 in Frankfurt/Deutschland im Mittelpunkt standen. Das Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2012-06

Schüttgut-Handling maßgeschneidert

Die Hensel GmbH, die zur Rotamill-Gruppe gehört, produziert pneumatische Förderanlagen (Bild), die für körnige und staubförmige Schüttguter geeignet sind. Unzählige Förderanlagen für die...

mehr
Ausgabe 2009-07-08 FOCUS?INDUSTRY

Schwefelmahlanlagen ressourceneffizient und umweltfreundlich

Die Veränderungen auf dem weltweiten Erdöl- und Erdgasmarkt haben in den letzten Monaten dazu beigetragen, dass Schwefelaufbereitung aktuell ein mehr als rentables Zusatzgeschäft ist. Während der...

mehr