4.0

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Industrie 4.0 – ein immer häufiger verwendeter Begriff, aber was versteht man darunter eigentlich genau? 4.0 steht nach der Nutzung von Dampf- und  Wasserkraft, der Nutzung von elektrischer Energie und der sich anschließenden digitalen Revolution für die vierte industrielle Revolution. Industrie 4.0 hört sich nach Zukunft, nach viel IT und nach intelligenter Produktion an. Um die genauen Rahmenbedingungen zu schaffen, wurde die neue Plattform Industrie 4.0 auf der diesjährigen Hannover Messe ins Leben gerufen. Die Leitung haben Bundeswirtschaftsminister Sigmar...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 HANNOVER MESSE

Die Revolution beginnt in Hannover

„Ist mein Unternehmen fit für die vierte industrielle Revolu­tion? – Das ist die Kernfrage, die sich Geschäftsführer und Fabrikleiter der Industrie aktuell stellen“, sagt Dr. Jochen Köckler,...

mehr
Ausgabe 2011-10

Resourcen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,   Kanadas Minenindustrie steht im Mittelpunkt unserer Rubrik „Trends und Equipment“ in der vorliegenden Ausgabe S. 54. Neben der Analyse des derzeitigen Standes mit...

mehr