Auftrag für australisches Magnetit-Eisenerzprojekt

Die Weir Group PLC (Weir) hat einen Auftrag im Wert von 100 Mio. £ erhalten, um für das Iron-Bridge-Magnetite-Projekt – einem Joint Venture zwischen der Fortescue Metals Group Ltd-Tochter FMG Magnetite Pty Ltd und Formosa Steel IB Pty Ltd – branchenführende Energiesparlösungen bereitzustellen. Das Projekt ist 145 km südlich von Port Hedland in der Region Pilbara in Westaustralien angesiedelt. Der Auftrag, der eine Reihe von Brech- und Pumpanlagen von Weir umfasst, darunter Enduron®-Hochdruckwalzenmühlen und GEHO®-Pumpen, wird den Energieverbrauch und die Abfälle aus Nassrückständen im Vergleich zu herkömmlichen Bergbautechnologien um mehr als 30 % senken.

 

Bei dem Iron-Bridge-Projekt handelt es sich um eine Investition in Höhe von 2,6 Mrd. US$ in erstklassige Magnetit-Eisenerzreserven mit einer jährlichen Produktion von 22 Mio. Nasstonnen pro Jahr bei vollständigem Betrieb der Mine. Die Lieferung des ersten Erzes wird für 2022 erwartet. Die Enduron®-HPGR von Weir ersetzen in Zerkleinerungskreisläufen (Zerkleinern, Sieben und Mahlen) zunehmend konventionelle Mühlen, da sie wesentlich weniger Energie verbrauchen und die Gesamtbetriebskosten erheblich senken können. Sie benötigen nicht nur bis zu 40 % weniger Energie als herkömmliche Alternativen, sondern ihre tragbaren Komponenten halten auch viel länger und der Wartungsaufwand für den Austausch verschlissener Teile ist erheblich geringer.

www.global.weir

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-01-02

Auftrag in der Ukraine

Weir Minerals hat einen Auftrag mit einem Wertumfang von 3,5 Mio. £ für die Lieferung von Pumpen und Schiebern für das Eisenerzbergwerk Poltava in der Ukraine erhalten, das von dem Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2013-01-02

Weir Minerals liefert Pumpen für Aufbereitungsanlage

Weir Minerals erhielt den Zuschlag für die Lieferung von Pumpen und Ausrüstungen für eine neue Aufbereitungsanlage in Garpenberg/Schweden (Bild). Die neue Anlage wird von dem schwedischen...

mehr
Ausgabe 2018-04

Baosteel setzt auf SCHADE Know-how

Ende Oktober 2017 erhielt die SCHADE Lagertechnik GmbH von der Baosteel Iron & Steel Company Ltd., Shanghai, einen Folgeauftrag zur Lieferung von 4 Halbportalkratzern. Die Maschinen (Schienenspur:...

mehr

New compact suspended overband magnet to make debut at Steinexpo 2017

Eriez Europe will be showcasing the latest solutions in metal detection and removal for the mining and quarry industries at the Steinexpo show in Homberg/Germany from August 30th to September 2nd. Set...

mehr
Ausgabe 2012-10

AMEC erhält Auftrag für Goldmine Krumovgrad in Bulgarien

AMEC, das internationale Unternehmen für Engineering und Projektmanagement, erhielt einen Auftrag von Balkan Minerals and Mining EAD (BMM), einer Tochter von Dundee Precious Metals Inc., Engineering-...

mehr