FRIEDRICH Schwingtechnik GmbH

AT: Nennen Sie ein Schlagwort, das für Sie die SCHÜTTGUT 2015 am besten charakterisiert:

Martin Gerth: Informationsfülle

AT: Welche Neuheiten bzw. Produkte werden Sie auf der SCHÜTTGUT 2015 präsentieren?

Martin Gerth: FRIEDRICH Schwingtechnik GmbH mit Sitz in Haan/Deutschland hat eine neue Vibrationsmotorenreihe komplett in Edelstahl entwickelt. Diese Edelstahlmotoren eignen sich insbesondere für den anspruchsvollen Einsatz in der Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie.

AT: Was ist für Sie das Besondere an der SCHÜTTGUT 2015?

Martin Gerth: Da die Schüttgut eine bedeutende Fachmesse für Schüttguttechnologien ist, sind wir sicher, dass wir auch in 2015 interessante und vielversprechende Messegespräche haben werden.

AT: Wie schätzen Sie die künftige Entwicklung Ihres Geschäftsfeldes ein?

Martin Gerth: Im herausfordernden wirtschaftlichen Umfeld wird FRIEDRICH Schwingtechnik GmbH weiterhin unseren Kunden ein verlässlicher und kompetenter Partner bleiben, damit diese ihre selbst gesetzten Ziele erreichen.

Halle 5 - Stand L 05

www.friedrich-schwingtechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-10

Resourcen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,   Kanadas Minenindustrie steht im Mittelpunkt unserer Rubrik „Trends und Equipment“ in der vorliegenden Ausgabe S. 54. Neben der Analyse des derzeitigen Standes mit...

mehr
Ausgabe 2018-07-08

Neuer Managing Director Sandvik Mining Rock Technology

Mit Wirkung vom 1. Juni 2018 wurde Friedrich Hirtler zum Geschäftsführer der Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH berufen, nachdem er bereits seit Dezember 2017 neben seiner laufenden...

mehr
Ausgabe 2017-04

Martin Engineering GmbH

AT MINERAL PROCESSING: Welche Anlagen bzw. Maschinen stellt Ihre Firma her, was sind die wichtigsten Geschäftsfelder? Martin Engineering: Martin Engineering ist eines der weltweit führenden...

mehr