GEA Group

GEA Group

D‌ie POWTECH bietet für GEA eine ideale Plattform im Hinblick auf den innovativen und anwendungsübergreifenden Ansatz für Standard- und spezifische Kundenlösungen im Anlagen- und Servicebereich für verschiedene Branchen und Anwendungen wie von Nahrungs- zu Futtermitteln, von Pharma bis Chemie, von Keramik über Mineralien bis hin zu Hartmetall, Batteriewerkstoffen und Grundstoffen für hochwertige Kunststoffe. Das Motto von GEA lautet dabei „Powerful change“.

 

Rundlaufpressen für alle Anwendungen

Die Rundlauftablettenpressen der R-Serie von GEA ermöglichen extrem kurze Reinigungs- und Formatwechselzeiten sowie die werkzeuglose De- und Remontage aller abnehmbaren Teile. Die R55 ist eine außergewöhnlich vielseitige industrielle Rundlaufpresse für eine Vielzahl von Anwendungen in der Verarbeitung von Pulverprodukten, einschließlich Kernbrennstoffpellets, Hartmetallen, Katalysatoren, Automobilteilen, Batterien und Süßwaren. Die Rundlaufpresse R55 kann mit einer Reihe von optionalen Funktionen ausgestattet werden, um den Tablettenherstellungsprozess zu verbessern und zu beschleunigen und eine höhere Kontrolle zu ermöglichen.

 

Lieferung von schlüsselfertiger Anlage zur Sprühtrocknung von Ligninsulfonat

Die Produktion von Mehrwertprodukten aus nachwachsenden Rohstoffen ist eine der Kernkompetenzen von Borregaard. GEA liefert an das norwegische Unternehmen eine schlüsselfertige Anlage zur Sprühtrocknung von Ligninsulfonat im zweistelligen Millionenbereich. Das System beinhaltet auch ein neues Silo zur Zuführung gelagerter Pulvermaterialien in das Verpackungssystem der Anlage sowie einen großen Nasswäscher zur Entstaubung. Die gesamte Prozesslösung wird am norwegischen Standort Sarpsborg installiert. Die Inbetriebnahme ist für Mitte 2019 geplant.

 

Die NiSoX-Valve Lösung von GEA

Nachdem GEA die Homogenisierungsinnovation NiSoX-Valve auf der ACHEMA 2018 vorgestellt hatte, liegen pünktlich zur POWTECH 2019 die Ergebnisse der ersten Feldstudie beim Kunden vor. Im Belastungstest einer realen Anwendung gelang es, die ursprünglichen Laborergebnisse sogar zu übertreffen. Die neue NiSoX-Valve-Ventilgeometrie optimiert die Energieverteilung während des Homogenisierens und reduziert dadurch die Partikelgröße; der Homogenisierungseffekt wird deutlich verbessert.

 

Lösungen für Flow Components

GEA präsentiert darüber hinaus weitere Lösungen für Anwendungen im Bereich der Flow Components, wie z.B. HYGIA & Cleaner (HP2), GEA Hilge CONTRA, GEA Hilge HYGIA (HP12) und VESTA Tank Bottom Display.

Hall 3-231

www.gea.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 REMBE GmbH Safety + Control

REMBE GmbH Safety + Control

D?ie REMBE live Demonstrationen sind seit vielen Jahren fester Bestandteil der POWTECH. Gleiches gilt für den Hauptakteur Roland Bunse – seit den 1990er Jahren eine feste Größe im...

mehr
Ausgabe 2020-03 POWTECH 2020

Schrittmacher für Verfahrenstechnik und nachhaltige Produktion

D?ie Basis für nahezu alle Güter unseres täglichen Bedarfs ist die mechanische Verfahrenstechnik. POWTECH, die Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Handling und Analyse von Pulvern und...

mehr
Ausgabe 2019-04 NEUMAN & ESSER Process Technology

NEUMAN & ESSER Process Technology

A?uf der POWTECH 2019 stellt NEUMAN & ESSER Process Technology den optimierten Hocheffizienz-Sichter GRC sowie die innovative Pendelmühle für Feinstvermahlung PMX aus.   Nachdem der Prototyp des...

mehr
Ausgabe 2013-04

POWTECH 2013

Liebe Leserinnen, liebe Leser, nach anderthalb Jahren ist es wieder so weit – die ­POWTECH 2013 öffnet in Nürnberg vom 23. bis 25. April 2013 ihre Türen. Der Schwerpunkt der Messe liegt im...

mehr

POWTECH 2017: Verbesserte Trenn-Verfahren für die Bau-Steine-Erden- und Recycling-Branche

Baustoff-Recycling leistet heute einen herausragenden Beitrag zur Ressourcenschonung und Abfallvermeidung. Die Akzeptanz von Recycling-Baustoffen ist hoch, dies spiegelt sich in einer...

mehr