Hillhead 2014 – Höhepunkt im Sommer

Im Juni werden im Steinbruch Tarmac’s Hillhead von Lafarge bei Buxton in Derbyshire als Höhepunkt des Sommers wieder schwere Baumaschinen sowie Ausrüstungen für die Gewinnung zu sehen sein. Anerkannt als eine der größten Demonstrationsausstellungen für Tagebauausrüstungen der Welt, verspricht die Hillhead 2014 drei Tage ununterbrochener Aktionen vom 24. bis 26. Juni auf einem Ausstellungsgelände von ca. 140 000 m² (Bild). Etwa 450 Aussteller werden ihre neuesten Produkte, Innovationen und technologischen Entwicklungen präsentieren.

Die Demonstrationsflächen sind in vier Kategorien eingeteilt:

Bruchwand: gezeigt werden große Radlader und Bagger, die  an einer Gesteinshalde von 10 000 t Muldenkipoper beladen sowie Hydraulische Brecher beim Nachbrechen

Gesteinsaufbereitung: mit einer breiten Vielfalt von Sieben und Brechern wird Material zu Produkten einer Größe bzw. abgestuften Produkten aufzubereitet

Recycling: mehr als 1000 t Abfall werden zu wieder verwendbaren Zuschlagstoffen sortiert, gebrochen, geschreddert, gesiebt und aufgehaldet

Allgemeine Demonstrationsfläche: Zusätzlicher Bereich von 3500 m² direkt neben dem Registrierungszelt, wo weitere Brech- und Siebanlagen vorgeführt werden

Mobile Anlagen

Bomag (GB), Spezialist für Fräsen, Fahrbahnbefestigungen und Verdichter, wird mit dem BF 600 P-2 seinen neuen fahrbaren Straßenfertiger von 19 t präsentieren. Die Maschine ist mit der neuen Hochleistungsabziehvorrichtung vom Typ Bomag S500 versehen und bietet eine maximale Leistung von 600 t/h sowie eine maximale Fertigungsbreite von 8 m.

Zu den Produkten von Doosan, die zum ersten Mal auf der Hillhead ausgestellt werden, gehören der 52-t-Bagger DX530LC-3 und der Radlader DL420-3. Der DX530LC-3 wird von dem bewährten Dieselmotor AL-6WG1X gemäß Stufe IIIB von Isuzu mit 290 kW (389 PS) bei 1800 U/min angetrieben. Der DL420-3 entspricht der Stufe IIIB, er kombiniert eine hohe Motorenleistung und die SCR-Technik mit einer neuen ZF-Übertragung und anderen Merkmalen, um den Brennstoffverbrauch zu minimieren.

Die Handelskette Finning von Caterpillar wird die neuesten brennstoffeffizienten Maschinen präsentieren, einschließlich der Palette von Radladern der Baureihe M sowie die knickgelenkten Muldenkipper 725 und 730. Der Muldenkipper 730 wird im Demonstrationsbereich der Bruchwand zu sehen sein. Industriespezialisten werden ebenfalls anwesend sein, um Kundendienstangebote zu diskutieren, einschließlich der Initiativen Just Add Diesel, Eco-Drive und Finsight.

Hitachi wird zusammen mit 12 Starrrahmen-Muldenkippern sowie den weltbekannten großen Baggern eine Auswahl seiner neuen Radlader-Palette vom Typ Dash-5 ausstellen, die aus 14 unterschiedlichen Modellen von 2 bis 47 t besteht.

Auf dem Stand von Hyundai auf der Hillhead 2014 werden insgesamt neun Maschinen ausgestellt. Dazu gehören zwei brandneue Modelle – der 42,6-t-Raupenbagger R430LC-9A und der 12-t-Midibagger R125LC-9A. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht der  R430LC-9A. Er wird von einem Motor von Cummins vom Typ QSL9 Tier 4 Interim/Stage III mit einer Leistung von 231 kW (310 PS) angetrieben. Der durch einen Kurzheckschwenkbereich charakterisierte Midi-Bagger R125LC-9A, der seine Weltpremiere feiert, ist mit einem Motor vom Typ Tier 4 Interim/Stage III entsprechend Perkins 1204E ausgestattet.

JCB wird die Vielseitigkeit seiner Produktpalette an zwei Ständen auf der Hillhead 2014 zusammen mit dem praktischen Betrieb im Demonstrationsbereich zeigen. Die neuen im Fokus stehenden brennstoffsparenden Modelle werden alle zum ersten Mal in Großbritannien gezeigt, einschließlich des neuen Radladers 457, des modernisierten Raupenbaggers JS360 sowie einer neuen Baureihe von kompakten Baggern. Bei einer Brennstoffeinsparung von ca. 16 % im Vergleich zum vorherigen Modell ist der neue 457 die erste Maschine von JCB mit einer Kabine der nächsten Generation vom Typ CommandPlus, die einen absoluten Bedienerkomfort bieten soll.

Liebherr Great Britain wird auf der Hillhead 2014 drei neue Produkte auf den Markt bringen. Dazu zählen der kompakte 14-t-Bagger R914C mit einem Heckschwenkbereich von 1600 mm und der größere 22-t-Bagger R9222, der mit einem Motor entsprechend der Stufe IIIB ausgerüstet ist. Der 22-t-Bulldozer PR 736 mit einer Schaufel von 5 m³ und einem sehr effizienten hydrostatischen Antriebssystem, das den Brennstoffverbrauch so gering wie möglich hält, wird ebenfalls präsentiert.

Im Zentrum der Aufmerksamkeit auf dem Stand von Marubeni-Komatsu steht die komplette Palette von Radladern des Typs Dash-7, einschließlich der Modelle WA320-7, WA380-7, WA470-7 und WA500-7, die der EU-Stufe IIIB entsprechen und alle mit den Lösungen SmartLoader Logic, Komtrax und Komatsu CARE ausgerüstet sind. Zwei Maschinen aus der Palette des Unternehmens mit intelligenter Steuerung – der Bulldozer D61Pxi-23 und der Raupenbagger PC210LCi-10 – werden ebenfalls gezeigt.

Volvo Construction Equipment zeigt neben den neuesten Maschinen der Stufe IV auch den auf Rädern fahrbaren Straßenfertiger Volvo P6870C, den neuen kompakten 5-t-Bagger mit reduziertem Schwenkbereich, die neuesten LKWs FMX und FH, die Motoren Stufe IV von Volvo Penta sowie Kundendienstangebote.

Wirtgen präsentiert auf der Hillhead 2014 nicht weniger als 15 Maschinen. Erstmalig in Großbritannien wird die hydraulisch angetriebene Frästrommelmaschine W200Hi mit Spülabtragung beidseitig der Fräse gezeigt. Der neueste Brecher vom Typ Kleemann MC09 aus der Baureihe Mobicone wird ebenso präsentiert werden, wie auch zwei neue Modelle der Baureihe Hamm – die große Gelenktandemwalze HD90iVV und der Verdichter H13i.

Aufbereitungsanlagen

CDE wird auf der Hillhead 2014 zusammen mit Aggregate Processing Solutions (APS) ein neues Angebot für Waschanlagen auf den Markt bringen. Die Partnerschaft eröffnet Betreibern den Zugang zu den modularen Waschausrüstungen von CDE, ohne Kapital für eine Anfangsinvestition zu benötigen. Über APS steht ihnen eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung, einschließlich Miete, Leihen zwecks späteren Kaufs sowie Verträge mit einem Festpreis pro Tonne.

Garriock Bros., die offizielle Vertriebsgesellschaft für Bau- und Recyclingausrüstungen von Metso Minerals in Schottland, England und Wales wird eine breite Palette von Produkten präsentieren, einschließlich des neuen revolutionären Lokotrack LT220D. Diese innovative Kombination aus Hochleistungskegelbrecher und Sieb auf dem gleichen Rahmen bietet die Vorteile eines geringeren Brennstoffverbrauchs, eines leichteren Transports, einer reduzierten Wartung und schnellerer Montagezeiten.

Parker Plant wird die neuesten Ergänzungen zu seinem umfangreichen Ausrüstungsportfolio für Asphalt und Brechen präsentieren, einschließlich Gegenstromtrommelmischer E3, Splittstreuer Spreadmaster sowie Betonturbomischer Premix 12, der Zementleim produziert, indem Zement mit Wasser und Zusatzstoffen gemischt werden, bevor sie mit Zuschlagstoffen kombiniert werden, um homogenen Transportmischerbeton von bis zu 12 m³ pro Charge zu erhalten.

Powerscreen wird eine Mischung von neuen und vorhandenen Produkten zeigen. Im Demonstrationsbereich werden vier brandneue Maschinen arbeiten - der Backenbrecher Premiertrak 300HA, das Sieb Warrior 2100, der dieselelektrische Backenbrecher Premiertrak 600 sowie der Kegelbrecher Maxtrak 1150.

Sandvik Construction wird wieder seine neueste Palette von fahrbaren Brech- und Siebausrüstungen sowie einen umfangreichen Ausschnitt von Hämmern und Brechern der Marke Rammer zeigen. Zu den neuen Produkten in der Ausstellung gehören der fahrbare Raupenvorabscheider QA451, der Kegelbrecher CH450, der Hydraulikhammer Rammer 5011 sowie die Bohrvorrichtung DI550.

Auf dem Stand von Terex Finlay werden neue Produkte auf den Markt gebracht, einschließlich die Hochleistungsvorabscheider 893, 883+ und 883+ Spaleck sowie die Schrägsiebmaschinen 693+. Der neue Kegelbrecher C-1550, der Prallbrecher I-100RS und der Backenbrecher J-1170AS werden vorgeführt sowie neue dieselelektrische Varianten des gegenwärtigen Backenbrechers J-1175, des Kegelbrechers C-1540 und des Schrägsiebs 694+.

Terex Washing Systems (TWS) wird offiziell seine neue Waschanlage Aggresand 206 auf den Markt bringen, die sich für alle industriellen, Bau-, Recycling- und Bergbauanwendungen eignet. Dieses größere Modell von Aggresand besitzt alle speziellen, modularen Eigenschaften des Modells Aggresand 165, das 2013 auf den Markt gebracht wurde. Dazu gehören ein leichter Transport, eine schnelle Montagezeit, vorgedrahtete und klempnermäßig vorbearbeitete Bauteile sowie ein HMI-Steuersystem. Mit dem Aggrescrub 150, ein Doppelflügelwäscher der nächsten Generation, wird TWS ein weiteres neues Produkt vorstellen.

Fördertechnik

Eriez Europe wird auf der Hillhead 2014 neue, stärkere Überbandmagnete für fahrbare Brecher sowie eine Auswahl von Hängedauermagneten und Metallspürgeräten für Tagebaue, den Bergbau und das Recycling zeigen. Zu den Neuheiten gehört ein brandneuer Hängemagnet für seltene Erden, der 60 % leichter als die konventionelle Version aus Ferrit sein soll. Damit ist er speziell geeignet für den Markt mobiler Ausrüstungen.

Neben einer kompletten Palette von Schwingaufgebern, wird Skako Vibration auch die neue Skakogab ausstellen. Das ist einenvollautomatische Aufgabe- und Beladestation für das Füllen von Körben von Zellenfangdämmen. Die Skakogab, die bis zu vier Körben (in Abhängigkeit von der Größe) innerhalb von 4 Minuten füllen kann, umfasst einen Ladebunker von 10 m³, doppelte Schiebeschwingaufgeber, eine Beladebox auf einem Verdichtertisch und Steuerungen für automatischen und manuellen Betrieb.

Auf der diesjährigen Hillhead wird die Tesab Group ihren neuen Haldenförderer Trackstack 8542TBF zeigen. Dazu gehört ein Bunker, der von einem Band beschickt wird und viele Tonnen aufnehmen kann. Das Unternehmen wird auch seinen neuen raupenfahrbaren Kegelbrecher 1200TC sowie den Raupenförderer Trackstack 8042T präsentieren.

Zusatzgeräte

Cummins wird die Hillhead 2014 nutzen, seine neue Palette von Netzgeräten auf den Markt zu bringen. Die Geräte genügen allen anspruchsvollen Anwendungen, wie sie u.a. bei Brech- und Siebmaschinen im Tagebau und in der Bauindustrie zu finden sind. RUD Chains wird auf der Hillhead 2014 seine modernen Reifenschutzketten und neueste innovative Lösung Sideflex ausstellen. Dabei handelt es sich um eine originelle und robuste Vorrichtung, die eine praktische Lösung für die ständige Herausforderung der Beschädigung der Seitenwände von Kipperreifen anbietet. Das Unternehmen wird auch eine Palette von kompletten Förderanlagen für Becherwerke, Kratzerförderer, Schleppkettenförderer, Schneckenförderer und Plattenbandaufgeber zeigen.  Auf dem Stand von Selwood Pumps wird eine breite Palette von Pumpen für alle Anwendungsbereiche zu sehen sein, einschließlich des neuen Hochdruckaggregats H200, das speziell für den Tagebaubereich entwickelt wurde.

Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

Zum ersten Mal auf der Hillhead dabei ist das Unternehmen Arcure mit dem blickfeldbasierten System Blaxtair zum Erfassen von Leuten zu Fuß auf Baustellen. Wenn ein Mensch zu Fuß einen gefährdeten Bereich betritt, wird der Anlagenfahrer im Bruchteil einer Sekunde mit einem akustischen Alarm gewarnt. Dies gestattet eine ausreichende Reaktionszeit, um eine potentielle bzw. tödliche Kollision zu verhindern. DustScan, der Spezialist für die unabhängige Bewertung von Staub und der Luftqualität, wird sein neues Probenahmegerät DS500X präsentieren. Das Gerät kombiniert das bekannte Richtungsmessgerät mit klebriger Unterlage des Unternehmens mit einem batteriegetriebenen Teilchenprobenehmer einschließlich Referenzfilter. Da das Gerät von einer Batterie angetrieben wird, kann es an entfernten Stellen angeordnet werden, wo es keinen Netzstrom gibt. Der  Vertriebs- und Montagebetrieb Emotive Solutions aus Großbritannien wird die Anlage Mobileye zu Vermeidung von Kollisionen zeigen. Mit seiner patentierten Technologie überwacht und analysiert das System Mobileye kontinuierlich die Straße in Echtzeit, misst den Abstand und die relative Geschwindigkeit anderer Straßennutzer und berechnet das Risiko einer Kollision. Wenn eine drohende Gefahr entdeckt wird, gibt die Anlage visuelle und hörbare Alarmsignale.

Umfangreiche Informationen zur Ausstellung einschließlich kompletter Einzelheiten zu Ausstellern, Standortplänen usw. sind auf der Website der Hillhead 2014 unter www.hillhead.com zu finden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-05

Hillhead 2012 – Metso Minerals (UK) Ltd

Auf der diesjährigen Hillhead wird Metso eine große Palette von Ausrüstungen und einige neue Produkte zeigen. Dazu gehört auch der neue fahrbare Backenbrecher LT106, der auf der Basis des wegen...

mehr
Ausgabe 2016-06

Parker Conflow zeigt neueste Technologie auf der Hillhead

Parker Conflow wird 2016 seine innovative Palette von Entstaubungs- und Filterausrüstungen für Steinbrüche und Zementanlagen auf der Hillhead zeigen. Brigitte Pennington, Leiterin...

mehr
Ausgabe 2018-06

Was gibt es Neues auf der Hillhead 2018?

Im Juni wird der Hillhead-Steinbruch von Tarmac in der Nähe von Buxton in Derbyshire erneut Austragungsort für die weltweit größte Ausstellung, die in einem aktiven Steinbruch stattfindet. Und mit...

mehr
Ausgabe 2010-05

Eriez zeigt neueste Technik auf der Hillhead 2010

Eriez stellt auf dem Stand P136 der Hillhead 2010 die neueste Technik bezüglich Ausrüs­tun­gen für das Aufspüren und die Entfernung von Metallen sowie für die Probeentnahme aus. Das Unternehmen...

mehr

Interaktiver Grundriss für Hillhead 2014 jetzt live

Gestalten Sie Ihren Besuch bei der Hillhead 2014 durch Vorausplanung mit unserem interaktiven Veranstaltungsplaner: ·Melden Sie sich an, um Ihren persönlichen Ablaufplan zu entwerfen – klicken...

mehr