Individuelle Fördertechnik für schwere Einsätze und lange Lebensdauer

Seit über 50 Jahren werden am Standort Calbe bei Magdeburg Gurttrommeln produziert. In der DDR unter dem Namen VEB Förderanlagenbau Calbe gingen ein Großteil der Trommeln an das Kombinat Takraf (Tagebau-Ausrüstungen, Krane und Förderanlagen) und von dort aus als Turn-Key-­Anlagen in alle Welt. Für die Entwicklung und Optimierung der schweren Gurttrommeln hatte man den Braunkohletagebau in direkter Umgebung und konnte dort auch testen und verbessern. 1992 erwarb Doppstadt den Betrieb Förderanlagen Calbe GmbH. Mit dem Kauf sicherte man sich einerseits Know-How von Fördertechnik bis hin zur...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-10

Doppstadt-Gruppe

AT: Nennen Sie ein Schlagwort, das für Sie die SCHÜTTGUT 2015 am besten charakterisiert: Jörg Amend: Kundenorientierte Lösungen AT: Welche Neuheiten bzw. Produkte werden Sie auf der SCHÜTTGUT...

mehr

Fördern und Sieben: Doppstadt zeigt Einsatzlösungen auf der steinexpo 2017

Auf der internationalen Messe für die Bau- und Baustoffindustrie ist das Umwelttechnikunternehmen Doppstadt mit Lösungen für die Förder- und Siebtechnik dabei. Gezeigt werden Gurttrommeln, die...

mehr

Inspektion als Herbstaktion

REMA TIP TOP Material Handling bietet an seinem Hauptstandort Kamen und den Niederlassungen in Offenbach (bei Frankfurt) und Vahldorf (bei Magdeburg) interessierten Unter­nehmen eine Sonderinspektion...

mehr
Ausgabe 2010-11

Inspektion als Herbstaktion

REMA TIP TOP Material Handling bietet an seinem Hauptstandort Kamen und den Niederlassungen in Offenbach (bei Frankfurt) und Vahldorf (bei Magdeburg) interessierten Unter­nehmen eine Sonderinspektion...

mehr
Ausgabe 2017-09

Komplettanbieter für Problemlösungen rund um Bandanlagen

Mit der Aufnahme einer selbst entwickelten Übergabeabdichtung für Förderanlagen in sein Produktprogramm hat sich der deutsche Hersteller Schulte Strathaus zum Komplettanbieter von Leistungen und...

mehr