FOLLOW-UPS

Innovatives Konzept

Am 23. April 2009 präsentierte HOSOKAWA ALPINE die größte Langspaltmühle (Bild 1), die das Unternehmen je gebaut hat. Das innovative Konzept der LGM 20 besteht in einer kombinierten Prozesslösung, d. h. mehrere Verfahrensschritte wie Mahlen, Trocknen und Coatieren können gleichzeitig in einem Aggregat durchgeführt werden. Zunächst stellte der Vorstandsvorsitzende der HOSOKAWA ALPINE AG Peter Krieg vor einem ausgewählten Kundenkreis das Unternehmen als Teil der HOSOKAWA MICRON GROUP vor. Anschließend skizzierte Dr.-Ing. Bodo Furchner, Bereichsleiter Technik, die verschiedenen Baureihen und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-06

Hosokawa Alpine baut weiter aus

Hosokawa Alpine stärkt den Standort Augsburg und investiert in den Neubau einer Fertigungshalle. Auf 3600 m² Grundfläche werden neue Produktionsräume und zusätzliche ­Büroflächen geschaffen....

mehr
Ausgabe 2020-09

Neue Lösungen zur Herstellung ultrafeiner Industrie-Mineralmehle

E?gal ob bei Keramiken, Industriemineralien oder Metalloxiden: Für die Herstellung von Mineralmehlen geht der Trend zu immer feineren Produkten. Hosokawa Alpine präsentiert mit der PULVIS und der...

mehr
Ausgabe 2016-04

Neues Display und Bedienkonzept für ALPINE Luftstrahlsieb e200 LS

Hosokawa Alpine entwickelt, projektiert und fertigt Komponenten und Turnkey Anlagen zur Trocken- und Nassaufbereitung von Pulvern, Granulaten und Schüttgütern für die Bereiche Chemie, Pharma, Food,...

mehr
Ausgabe 2019-04 HOSOKAWA ALPINE

HOSOKAWA ALPINE

I?n der Sparte Minerals & Metals fertigt HOSOKAWA ALPINE komplette Trocken- und Nass-Aufbereitunssysteme mit modernsten Mühlen und Sichtern für die Feinstaufbereitung von Mineralien. Auf der POWTECH...

mehr
Ausgabe 2010-06

Turboplex Mehrradsichter mit zahlreichen Verbesserungen

Hosokawa Alpine präsentierte auf der POWTECH 2010 einen Turboplex Mehrradsichter Typ 315/6 ATP-NG (Bild) mit zahlreichen konstruktiven Verbesserungen. Ferner sind anwendungsspezifisch sechs...

mehr