Multitalente Q-Rohr und Q-Box – Neue ­Anwendungen der flammenlosen Druckentlastung

Q-Rohr und Q-Box, die Originale der flammenlosen Druckentlastung, werden durch REMBE stetig weiterent­wickelt. Verschiedenste neue Einsatzgebiete sind so entstanden: Anwendungen für Metallstäube, Generatoren, Schiffsmotoren und pneumatische Förderungen von Schüttgütern. Neu ist auch eine Inspektionskamera, mit der die Q-Box im Rahmen von Prüfungen zur Explosionssicherheit schnell und einfach von innen inspiziert werden kann, ohne dass Inspektionsöffnungen demontiert werden müssen.

Neue Anwendungen des Q-Rohr

Für Ansaugleitungen waren bisher ein Luftfilter zum Abhalten von Fremdpartikeln sowie massive Rückschlagklappen oder Explosionsschutzventile, die einen nicht unerheblichen Druckverlust verursachen, notwendig. Eine Modifikation des Q-Rohr schafft Abhilfe: statt Filter und Entkopplungseinrichtung wird ausschließlich das Q-Rohr eingesetzt, eine wirtschaftlichere Lösung hinsichtlich Anschaffungskosten und Wartung.

Das Q-Rohr ist als erste flammenlose Druckentlastung  für Metallstäube nach DIN EN 16009 zertifiziert und schützt zudem LNG- oder Dual-Fuel-Motoren von Schiffen im Explosionsfall.

Inspektion der Q-Box jetzt noch einfacher

Mit Hilfe einer speziellen Kamera kann die Q-Box ab sofort im eingebauten Zustand von innen inspiziert werden. Dieses neue Zubehör gibt Anwendern in kürzester Zeit Aufschluss über den Zustand der verbauten Berstscheibe. Zusätzlich kann nach einer Explosion das Innere der Q-Box schnell inspiziert werden.

Consulting. Engineering. Products. Service

REMBE hat einen anderen Ansatz entwicklet. Mit den vier Schlagworten drücken die Spezialisten für Explosionsschutz in der Schüttgutindustrie aus, was sie schon seit Jahren machen: Anlagen begehen, Sicherheitskonzepte und Produkte kundenspezifisch entwickeln, Kunden bei der Inbetriebnahme und Wartung unterstützen. Immer beliebter wird auch der Rush-Order Service: Wenn es der Kunde wünscht, kann gegen einen Aufpreis eine sofortige Produktion veranlasst werden. In Zeiten der Reduzierung von Lagerstätten ein attraktives Angebot. 

Halle 3, Stand 207

www.rembe.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-09

REMBE mit vielen neuen Produkten vertreten

REMBE steht seit über 40 Jahren für Qualität Made in Germany. Die drei Geschäftsbereiche Explosionsschutz, Prozesssicherheit und Messtechnik werden auch auf der diesjährigen POWTECH präsentiert....

mehr
Ausgabe 2019-04 REMBE GmbH Safety + Control

REMBE GmbH Safety + Control

D?ie REMBE live Demonstrationen sind seit vielen Jahren fester Bestandteil der POWTECH. Gleiches gilt für den Hauptakteur Roland Bunse – seit den 1990er Jahren eine feste Größe im...

mehr

REMBE auf der Solids Dortmund

Eine neue Rückschlagklappe und der Q-Ball E – Flammenlose Entlastungseinrichtung für Elevatoren – das sind die neuen Produkte, die neben den bereits bekannten Serviceleistungen das „Rundum...

mehr

REMBE Fachtagungen 2016

Die REMBE Fachtagungen sind jedes Jahr ausgebucht – das zeichnet sich bereits jetzt auch für 2016 ab. Das finale Programm wurde nun bekannt gegeben. 2016 werden die beiden Fachtagungen...

mehr