SAMOTER VERONA 2014

Dank der Public-Private Partnership zeichnet die ökologische Baubranche in Italien gute Ergebnisse auf. Unioncamere (Verband der italienischen Kammern für Handel, Industrie, Handwerk und Landwirtschaft) hat zusammen mit CRESME (Zentrum für wirtschaftliche, soziologische und Marktforschungen) einen Bericht über die mittelfristigen Aussichten (2013-2017) des italienischen Baumarktes mit folgendem Ergebnis veröffentlicht: Zwischen 2012 und 2013 sind die durch das Public-Private Partnership realisierten Projekte nach ökologischer Bauweise um 30 % gestiegen und haben einen Umsatz von 2,1 Mrd. € generiert. Obwohl die allgemeine finanzielle Lage Italiens zu einem schwierigen Kreditzugang und zu einer Kürzung der Staatsausgaben geführt hat, werden 2014 Investitionen von ca. 4500 Mio. € in Bauwerke mit einer geringen Umweltbelastung erwartet. Unioncamere und CRESME rechnen damit, dass die ökologische Bauwende zwischen 2014 bis 2016 insgesamt 658 000 neue Arbeitsstellen schaffen wird.

Die Firmen der Baubranche, die von dieser günstigen Lage in Italien profitieren wollen und ihre Produkte auf einer entsprechenden Plattform präsentieren möchten, sollten eine Teilnahme an Italiens größter Baumaschinenmesse SaMoTer (Internationale Fachmesse für Bau- und Erdbewegungsmaschinen, 8. bis 11. Mai 2014, Verona, www.samoter.it ) in Betracht ziehen. Die Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. ist die offizielle Vertretung der Messe Verona und steht interessierten Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für Informationen rund um die Messe zur Verfügung.

Kontaktpersonen bei der ITKAM:

Raffaella Saviori, +49 (0)69 971 452 21,

Verena Gunst, +49 (0)69 971 452 27,

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-12

Samoter 2014 steht für Internationalisierung und Innovation

W ährend der letzten Versammlung des CECE ­(Committee for the European Construction Equipment) in Brüssel wurde der internationale Baumaschinenmarkt genauer unter die Lupe genommen: •?Die...

mehr
Ausgabe 2011-01-02

Liebherr auf der Samoter 2011

Die Firmengruppe Liebherr wird auf der Samoter 2011 in Verona/Italien vom 02.-06.03.2011 wieder mit einem 2400 m² großen Stand vertreten sein. Mit zwölf Exponaten wird den Messebesuchern ein...

mehr
Ausgabe 2014-06

Positive Resonanz trotz schwieriger ­wirtschaftlicher Lage

Die beiden Messen SaMoTer – internationale Fachausstellung für Bau- und Erdbewegungsmaschinen – und Asphaltica – Fachmesse für die Asphaltindustrie, Ausrüstungen, Technologien und...

mehr
Ausgabe 2012-1-2

100 Jahre Italienische Handelskammer für Deutschland

Zahlreiche Besucher und große Aufmerksamkeit zog am 17.11.2011 der Kongress auf sich, der unter dem Titel „Italien: Innovation und Faszination“ am Westhafen Pier in Frankfurt am Main veranstaltet...

mehr
Ausgabe 2011-01-02

Innovationen in der Bauwirtschaft 28. Samoter 2011, Verona/Italien (02.-06.03.2011)

Auf der 28. Samoter, einer alle drei Jahre veranstalteten internationalen Ausstellung zu den Themen Erdbau, Baustellen und Bauindustrie, die vom 02.-06.03.2011 von VeronaFiere durchgeführt wird,...

mehr