Torsionskupplungen der Baureihe LK für die Mobilhydraulik

Ausführung einer LK-Torsionskupplung mit SAE-Schwungrad-Adapter
© R+L Hydraulics

Ausführung einer LK-Torsionskupplung mit SAE-Schwungrad-Adapter
© R+L Hydraulics
R+L Hydraulics GmbH produziert jetzt auch Torsionskupplungen der Baureihe LK in Werdohl im Sauerland. Der Antriebstechnik- und Hydraulikspezialist ist ein Tochterunternehmen des US-amerikanischen Kupplungsherstellers Lovejoy LLC, der mit der Fertigung in Deutschland seinen europäischen Standort weiter ausgebaut hat. Die Torsionskupplungen der Baureihe LK sind ideal für den Einsatz in der Mobilhydraulik: Sie werden bei Diesel-, Benzin- oder Erdgasmotoren verwendet, die eine oder mehrere flanschmontierte Hydraulikpumpen antreiben. Typische Anwendungen sind u.a. Bagger, Lader oder Vibrationswalzen.

 

Die LK-Torsionskupplung ist eine stabile, zweiteilige Kupplung, die aus einem Element oder einem Schwungradadapter und einer Nabe zur Wellenverbindung besteht. Die Kupplungen sind sehr torsionssteif und ermöglichen es, Hydraulikpumpen und ähnliche Einheiten mit geringer Masse oder Trägheit unter der kritischen Drehzahl zu betreiben. Sie können in allen motorgetriebenen hydrostatischen Anwendungen im niedrigen bis mittleren Leistungsbereich eingesetzt werden. LK-Torsionskupplungen sind wartungsfrei und zeichnen sich durch ein geringes Gewicht, hohe Torsionssteife und eine lange Betriebsdauer aus. Ihr Leistungsspektrum deckt die Bereiche von 125 bis 6000 Nm ab. Die Naben können in Form und Länge modifiziert werden, unterschiedliche Flansch­positionen sind möglich. Verschiedene Serien für genormte SAE-Schwungräder und ungenormte Schwungräder stehen zur Verfügung. Für die jeweiligen Einsatzmöglichkeiten bietet R+L Hydraulics Anwendungsunterstützung und Begutachtung vor Ort.

www.rl-hydraulics.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Tochterunternehmen in Amerika

In den vergangenen Jahren kristallisierte sich REDWAVE zu einem der führenden Anbieter der sensorgestützten Sortiertechnik im europäischen und amerikanischen Raum. Weltweit werden den Kunden sowohl...

mehr

Erhöhtes Drehmoment der N-Arpex Ganzstahllamellen-Kupplung

Flender komplettiert seine 2017 vorgestellte N-Arpex Kupplung und führt zwei weitere Ausbaustufen mit 8 und 10 Verschraubungspunkten ein. Dadurch deckt die N-Arpex einen Durchmesser bis 988 mm und...

mehr
Ausgabe 2016-12

Neuer Geschäftsführer der Getriebesparte der WEG Gruppe in Europa

WEG, einer der weltweit führenden Anbieter in der Antriebstechnik, hat Klaus Sirrenberg (Bild) zum Geschäftsführer seiner Tochterunternehmen Watt Drive Antriebstechnik GmbH mit Sitz im...

mehr

Der große Ex

WEG, einer der weltweit führenden Anbieter in der Antriebstechnik, erweitert zur Hannover Messe 2015 seine Baureihe W22X der explosionsgeschützten Motoren um die IEC-Baugröße 800 für Mittel- und...

mehr
Ausgabe 2015-05

Vorbrechanlage und Wasserbausteinaufbereitung im Sauerland

Der Grauwackesteinbruch Kleinhammer liegt inmitten einer bewaldeten Berglandschaft im Sauerland, sechshundert Meter südöstlich der Ortschaft Werdohl-Kleinhammer. Seit Januar 2015 betreibt nach einem...

mehr