Trockenaufbereitung ● Kohleaufbereitung durch Luftsetztechnologie

Zusammenfassung: Die erste Luftsetzmaschine der neueren Generation wurde 2002 in den USA in Betrieb genommen. Ihr folgten in den letzten Jahren über 70 weitere Anlagen. Dieser Artikel beschreibt die Vorteile des Luftsetzverfahrens. Er liefert auch Betriebsergebnisse aus verschiedenen mit Luftsetztechnologie betriebenen Kohleaufbereitungsanlagen in den USA, in Indien, Kolumbien, Spanien und der Türkei.

1 Einführung

Die Aufbereitung von Kohle mithilfe der Luftsetztechnologie bietet eine Reihe von Vorteilen, insbesondere wenn Prozesswasser für die Entwässerung von Feinstoffen und die Endlagerung von Schlamm fehlt. Die Luftsetztechnologie eliminiert die durch die Produktfeuchtigkeit bei der Nassverarbeitung von Kraftwerkskohlen entstehenden Verluste. Partikelemissionen sind aufgrund der integrierten Faserstaubabsaugung in allen modernen Luftsetzmaschinen praktisch ausgeschlossen. Aufgrund der Umweltfreundlichkeit der Luftsetzmaschinen kann die Installation oft innerhalb von Tagen anstelle von...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-12

Aufbereitung statt Entsorgung – Haldenaufbereitung mit Röntgensortierung im Pilotversuch1

Die ursprünglich für die Abfallverwertung entwickelte Röntgensortiertechnologie ist seit einigen Jahren erfolgreich in Aufbereitungsprozessen im Bergbau im Einsatz. Bei der Kohleaufbereitung werden...

mehr
Ausgabe 2016-07-08

Höhere Leistungen und sicherer Betrieb

Zu Beginn der 2000er Jahre führte allmineral die Setzmaschine allair® in der Kohleindustrie ein, die völlig trocken und nur mit Luft arbeitet. Seit dieser Zeit wurden etwa 80 Setzmaschinen vom Typ...

mehr
Ausgabe 2010-09

Über 20 Jahre Erfahrung

Obwohl allmineral im Vergleich zur AT INTERNATIONAL relativ jung ist, kann das Unternehmen auf mittlerweile 22 Jahre Maschinen- und Anlagenbau zurückblicken. Mit den patentier­ten, kontinuierlich...

mehr
Ausgabe 2010-04

bauma 2010 – Effektive Trennverfahren

Auf der bauma 2010 stellt allmineral die neueste Generation leistungsfähiger alljig®-Kiessetzmaschinen und allair®-Luftsetzmaschinen sowie zukunftsweisende Entwicklungen für die effiziente...

mehr
Ausgabe 2013-05

Aufbereitung Bergwerk Saar

Die Arbeiten zur Demontage der Aufbereitungsanlagen auf dem stillgelegten Bergwerk Saar in Saarlouis haben Ende Februar 2013 begonnen. Die RAG Mining Solutions GmbH verkaufte zuvor den gesamten...

mehr