Wachsendes Interesse an CHINA MINING 2013

Chinesische Bergbauunternehmen haben ein wachsendes Interesse an den globalen Industriezweigen Bergbau und Metall, die Ansätze für weitere Entwicklungen zeigen. Veranstaltet vom chinesischen Ministerium für Land und Ressourcen, von der Stadtverwaltung Tianjin und vom chinesischen Bergbauverband, wird die 15. Tagung und Ausstellung CHINA MINING, die jährlich veranstaltet wird, vom 02.-05.11.2013 im Tianjin Meijiang Kongresszentrum stattfinden. 

Als eine der größten Plattformen der Welt auf dem Gebiet der Investitionen, Zusammenarbeit und des Handels im Mineralstoffsektor deckt die Tagung und Ausstellung CHINA MINING die gesamte Wertschöpfungskette ab, einschließlich geologischer Vermessung, Entwicklung der Erkundung, Investitionen und Finanzierung im Bergbau, Verhüttung und Aufbereitung, Technik und Ausrüstungen, Dienstleistungen im Bergbau, Handel mit Abbaurechten und vieles mehr. Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Schaffung von mehr Kommunikation und Kooperationsmöglichkeiten für bedeutende einheimische und internationale Industriegemeinden. Die Veranstaltung im vergangenen Jahr war ein Erfolg: 429 Aussteller und 6000 Delegierte aus 57 Ländern besuchten die CHINA MINING 2012. Während der Tagung wurden Vereinbarungen für 89 Projekte mit einem Gesamtwertumfang von 13 227 Mrd. RMB (ca. 1650 Mrd. €) unterzeichnet.

Die CHINA ­MINING 2013 wird wieder aus drei Teilen bestehen, der Tagung (Bild 1), der Ausstellung und dazugehörigen Veranstaltungen. Während der Tagung werden Vertreter der Regierung, Führungskräfte aus der Industrie und Experten aus der chinesischen und ausländischen Bergbauindustrie Fachgespräche zu Problemen des Bergbaus führen. Zu den behandelten Themen gehören Politik und Finanzierung, Schürfen und Erkundung, Investitionen auf dem Land, Waren für den Bergbau, Nachhaltiger Bergbau usw.

Die 15. CHINA MINING Ausstellung 2013 (Bild 2) wird wieder Ergebnisse von Projekten der Erkundung und Ausbeutung im Bergbau, die Entwicklung neuer Technologien für den Abbau mineralischer Ressourcen, die Entwicklung neuer Ausrüstungen, kleine und große Maschinen für den Bergbau sowie Präzisionsinstrumente zeigen. Auch Großprojekte werden dargestellt. Weiterhin werden viele Proben von Mineralstoffen ausgestellt. Ein Ausstellungsbereich befasst sich mit dem Handel von Abbaurechten. Man erwartet mehr als 1400 Stände von Ausstellern, die Ausstellungsfläche beträgt mehr als 26 000 m2. Neben den Standardausstellungen wird es auch einen Bereich Bergbauland, einen Spezialbaubereich für die Ausstellung spezieller Ausrüstungen sowie eine Show mit chinesischen Bergbauausrüstungen geben.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-10

CHINA MINING Congress & Expo 2010

Die vom chinesischen Ministerium für Land und Ressourcen ausgerichtete Veranstaltung CHINA MINING Congress & Expo 2010 wird im Meijiang Exhibition and Convention Center in der City von Tianjin vom...

mehr

28.03.2013 / RAG Mining Solutions hat eine neue Tochter in China

Gemeinsam mit rund 100 Gästen aus Politik und Wirtschaft wurde am 25. Februar 2013 in Peking die Gründung der RAG Mining Solutions (Beijing) Ltd. begangen. Die RAG Mining Solutions macht damit...

mehr
Ausgabe 2013-09

Russland soll ­attraktiver werden für neue Bergbauunternehmen

V?om 01.-03.10.2013 findet in Moskau das Forum für Bergbau und Erkundung MINEX Russland 2013 (MINEX Russia 2013 Mining and Exploration Forum) statt. Russland gehört zu den zehn führenden Ländern,...

mehr
Ausgabe 2016-05

Marius Kloppers zurück in der Bergbauindustrie

Marius Kloppers (Bild), früherer Vorstandsvorsitzender von BHP Billiton, wurde zum neuen Mitglied des Vorstands von FLSmidth ernannt. Die Wahl und Ernennung waren Teil der Jahreshauptversammlung von...

mehr
Ausgabe 2013-06

Iron Ore 2013 – Paradigmenwechsel

Iron Ore 2013, die vom 12.-14.08.2013 in Perth/Australien stattfindet, ist die sechste Veranstaltung in einer Reihe von erfolgreichen Tagungen (Bild), in der die neuesten Entwicklungen bezüglich der...

mehr