thyssenkrupp und Siemens verlängern Kooperation

Aufgrund der anhaltenden ­Herausforderungen in der Bergbauindustrie, Betriebskosten zu senken und die Produktivitat zu steigern, haben thyssenkrupp Industrial Solutions und Siemens ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Mining Branche um weitere fünf Jahre verlängert (Bild). Damit stellen thyssenkrupp und ­Siemens ­sicher, dass der Branche auch künftig innovative und zuverlässige Transportsysteme angeboten werden können. Die technologischen Anforderungen in den Minen werden zunehmend anspruchsvoller. Der Erzgehalt sinkt, neue Minen befinden sich oft in schwer zugänglichen Regionen, somit muss immer mehr Material über weite Distanzen transportiert werden.

Sowohl thyssenkrupp als auch Siemens haben langjährige Erfahrung in der Bergbauindustrie und sind in der Branche führend in ihren jeweiligen Technologiebereichen. Schon in den vergangenen Jahren haben beide Unternehmen gemeinsam Projekte erfolgreich umgesetzt. So lieferte thyssenkrupp fur Xstrata Copper die Bandanlage in der Kupfermine von Antapaccay sowie Las Bambas in Peru. Auch für das weltweit größte Förderband lieferte Siemens den Direktantrieb an thyssenkrupp. Die Bandanlage wird in der peruanischen Cuajone-Mine des mexikanischen Bergbauunternehmens Southern Copper ­Corporation (SCC) errichtet.

www.thyssenkrupp-industrial-solutions.com

www.siemens.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01-02

Getriebeloses Antriebssystem von Siemens für ThyssenKrupp-Bandanlage in Peru

Die Siemens-Division Drive Technologies erhielt von ThyssenKrupp Robins (Greenwood Village, ­Colorado/USA) den Auftrag zur Lieferung des getriebelosen Antriebssystems für die Bandförderanlage der...

mehr

Erneuter Auftrag

Xstrata Copper hat bei der Siemens-Division Industry Solutions erneut Motoren, Antriebs- und Energietechnik für eine SAG-Mühle und zwei Kugelmühlen bestellt. Die Erzmühlen sind für den Einsatz in...

mehr
Ausgabe 2009-11

Erneuter Auftrag

Xstrata Copper hat bei der Siemens-Division Industry Solutions erneut Motoren, Antriebs- und Energietechnik für eine SAG-Mühle und zwei Kugelmühlen bestellt. Die Erz-mühlen sind für den Einsatz...

mehr
Ausgabe 2015-11

Weltweit größtes Direktantrieb-­Förderbandantriebssystem

Siemens liefert das weltweit größte Direktantrieb-Förderbandantriebssystem für die peruanische Cuajone-Mine des mesikanischen Bergbauunternehmens Southern Copper Corporation (SCC). Im Zuge der...

mehr
Ausgabe 2019-07-08 Verbesserte Zuverlässigkeit und Effizienz

thyssenkrupp stattet neue Kupfermine in Peru mit Bandanlagen aus

E?ines der größten noch unberührten Kupfervorkommen der Welt wird bald mit Hilfe von Hochleistungsbandanlagen von thyssenkrupp erschlossen. Der Geschäftsbereich Industrial Solutions wurde...

mehr