Fliegl Fahrzeugbau GmbH

Vor allem in hängigem Gelände, niedrigen Gebäuden, Tunnels oder auch Untertage und besonders bei klebrig-feuchtem Material und schwerem Ladegut kommt es beim Kippen zu Problemen. Die Fliegl Bau- und Kommunaltechnik GmbH, Töging, löst sie mit den neu konzipierten Schwergut-Abschiebeaufbauten „Fliegl ASW Stone Lkw“ und „Fliegl ASW Stone Dumper“. Je nach Fahrgestell sind diese verfügbar in den Volumen 11,5 m³ bis 24 m³. Die Abschiebe­aufbauten bestehen aus langlebigen Hardox-Ganzstahlmulden, die ausgelegt sind für hohe Belastungen. Besonders verstärkt sind die Mul­den für den Aufbau auf Dumpern, denn sie sind höchsten Belastungen ausgesetzt auf Baustellen, Stein­brü-chen und bei Abbrucharbeiten.


Open air F8, Stand N824/5, www.fliegl.com

x

Thematisch passende Artikel:

Mantella präsentiert bahnbrechenden Kipperanhänger

Mantella hat die Konstruktion seines innovativen Stratosphere Kipperanhängers revolutioniert, indem wichtige Konstruktionsvorteile durch die Anwendung von hochfestem Stahl umgesetzt wurden. Dabei...

mehr