Glatt und abriebfest

Gummibauteile für die Förderung und Aufbereitung von mineralischen Rohstoffen

Zusammenfassung: Das Gummirohrsystem der immuG Rohr + Schlauch GmbH, ­bestehend aus Rohren, Bögen, T-Stücken und Reduzierungen erlaubt den Bau von an die Einbausituation angepassten Verrohrungen und Förderstrecken. Der Werkstoff Gummi gewährleistet eine anderen Materialien gegenüber überlegene Verschleißfestigkeit und sichert wirtschaftliche Standzeiten.

1 Gummi als Werkstoff für Förderleitungen

Die Prozesse zur Gewinnung und Aufbereitung von Kies und Sand stellen harte Anforderungen an die für die Materialförderung eingesetzten Rohrleitungen und Form­stücke. Die Suspensionen von Kies und Sand in Wasser sedimentieren wegen der hohen Dichtedifferenz und der niedrigen Viskosität des Wassers sehr schnell. Vergleichsweise hohe Fördergeschwindigkeiten sind deshalb zur Aufrecht­erhaltung der gewünschten Förderleistung notwendig und üblich. Als Folge davon werden die Förderleitungen durch reibenden und schlagenden Verschleiß stark beansprucht. Rohre...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Gummi – vorteilhafter Werkstoff in der Kiesgewinnung und Aufbereitung

Ein großer Teil der Kies- und Sandvorkommen Deutschlands und der angrenzenden Länder werden wegen der hohen Grundwasserpegel, speziell der norddeutschen Tiefebene und entlang der großen Flüsse, im...

mehr
Ausgabe 2019-04 Aircondos© Bypass System

Ein weiterentwickeltes pneumatisches Fördersystem

D?ie Ingenieure der Ingtec AG, ehem. Rotzinger Pneumacon AG, beschäftigen sich mit der Technologie unterschiedlichster pneumatischer Fördersysteme. Für eine große Anzahl von Anwendungsfällen aus...

mehr
Ausgabe 2009-11

Neuauflage

Der Bundesverband der Deutschen Kies- und Sandindustrie (BKS) e.V. hat die Informationsschrift „Kies- und Sand-Kompass“ überarbeitet und neu herausgegeben. In kompakter Form gibt die Schrift im...

mehr
Ausgabe 2009-07-08 Product News

Pneumatische Förderung von abrasiven Produkten

Unter der Marke pneuwork® vertreibt Gericke Förderanlagen für abrasive Produkte oder für Schüttgüter im erhöhten Temperaturbereich. Die Konstruktion und Gestaltung der Druckbehälter und der...

mehr
Ausgabe 2011-04

Stecksiebbelag für mehr Leistung

Die Max-Stecksysteme (Bild) sind das neueste Resultat der Küper-Produktentwicklung. Dank dieser Weiterentwicklung der Küper-Steck-Siebsysteme ist es gelungen, die Robustheit von Gummi- und...

mehr