Liebherr auf der Samoter 2011

Die Firmengruppe Liebherr wird auf der Samoter 2011 in Verona/Italien vom 02.-06.03.2011 wieder mit einem 2400 m² großen Stand vertreten sein. Mit zwölf Exponaten wird den Messebesuchern ein aktueller Querschnitt der neuesten Liebherr-Baumaschinentechnologien geboten. Zu den innovativen Highlights gehören der knickgelenkte Mulden­kipper TA 230 (Bild), der Mobilbagger A 918 Compact, das Elektro-Material­umschlaggerät EP 934 sowie das Großdrehbohrgerät LB 16. Darüber hinaus werden in Verona drei Radlader, zwei Raupenbagger, ein weiterer Mobilbagger sowie je eine Planier- und Lade­raupe gezeigt – ausgestattet mit den jeweils neuesten Liebherr-Technologien.

Liebherr-International Deutschland GmbH, Biberach/Riess (D), Tel.: +49 7351 41-0, www.liebherr.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06

Positive Resonanz trotz schwieriger ­wirtschaftlicher Lage

Die beiden Messen SaMoTer – internationale Fachausstellung für Bau- und Erdbewegungsmaschinen – und Asphaltica – Fachmesse für die Asphaltindustrie, Ausrüstungen, Technologien und...

mehr
Ausgabe 2011-03

Liebherr auf der CONEXPO 2011

Auf der Conexpo vom 22.-26.03.2011 in Las Vegas zeigt Liebherr 23 Exponate, die den neuesten Stand der Technik aus dem umfangreichen Bau­ma­schinenangebot der Fir­men­gruppe darstellen. Die...

mehr
Ausgabe 2013-12

Samoter 2014 steht für Internationalisierung und Innovation

W ährend der letzten Versammlung des CECE ­(Committee for the European Construction Equipment) in Brüssel wurde der internationale Baumaschinenmarkt genauer unter die Lupe genommen: •?Die...

mehr
Ausgabe 2014-04

SAMOTER VERONA 2014

Dank der Public-Private Partnership zeichnet die ökologische Baubranche in Italien gute Ergebnisse auf. Unioncamere (Verband der italienischen Kammern für Handel, Industrie, Handwerk und...

mehr
Ausgabe 2019-03 Liebherr

Liebherr

I?m Jahr 2019 wird Liebherr im Rahmen der bauma Neu- und Weiterentwicklungen des gesamten Bereichs Baumaschinen, Materialumschlag und Mining wie auch der Komponenten präsentieren. Mit einer Fläche...

mehr