Terex Finlay Sieb- und Brechanlagen ergänzen Leistungsspektrum der LST Produktlinie

Terex Finlay entwickelte sich in über 45 Jahren im Bereich mobiler Siebanlagen bei Brech-, Sieb- und Recyclinganlagen zum Weltmarktführer (Bild). Kern-Einsatzgebiet der Anlagen sind Bau und Bergbau sowie die Gesteins- und Recycling­industrie. Nun übernimmt die LST Group mit ihren Premiumpartnern Manske Baumaschinen GmbH, Bentrup GmbH und Basis GmbH den Vertrieb, Service und die Vermietung von Terex Finlay Produkten im Westen und Norden Deutschlands. Neben der geschlossenen Vertriebsdichte überzeugte Terex-Finlay, dass alle drei Standorte exzellente Service-infrastrukturen und kompetente Servicekräfte vorhalten.

LST GmbH, Herrsching (D), Tel.: +49 8152 3797-0,

www.LST-group.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03 Terex Finlay

Terex Finlay

Terex Finlay präsentiert auf der bauma 2019 vier Maschinen aus ihrem Portfolio der Brech-, Sieb und Fördertechnik sowie einen Überblick über das Angebot an innovativem Produktsupport und...

mehr
Ausgabe 2013-12

Terex® Finlay präsentiert den neuen Prallbrecher I-100RS

Der neue Terex® Finlay Prallbrecher I-100RS mit geschwindigkeitsgeregeltem Direktantrieb und Brechkammermaßen von Ø 860 x 860 mm bietet dem Benutzer ein bisher ungekanntes Maß an...

mehr
Ausgabe 2015-06

Neuer Direktor für globale Geschäftsentwicklung und Vertrieb

Terex|Finlay gab die Ernennung von Rik Kiddle (Bild) zum Direktor für globale Geschäftsentwicklung und Vertrieb bekannt. In seiner neuen Rolle wird Kiddle für strategisches Unternehmenswachstum,...

mehr

Terex Finlay auf der ConExpo-Con/Agg 2020

Terex Finlay wird auf der Conexpo 2020 drei Maschinen aus dem Brech-, Sieb- und Förderbereich ausstellen: Prallbrecher I-120RS, Schwerlastsiebmaschine 883+ (Dreifachwelle) und Niederfluraufgeber...

mehr
Ausgabe 2021-04

Terex bringt ein System zur ­Staubunterdrückung auf den Markt

T?erex führte „Aquamist by Terex” ein – ein Staubunterdrückungssystem, das nun für alle Marken des Unternehmens im Bereich der Materialverarbeitung erhältlich ist: EvoQuip, Fuchs, Powerscreen,...

mehr