Optimierte Abscheidung

Modellierung sowie Anwendung bei der Emissionsminderung und Wertstoffrückgewinnung

Zusammenfassung

Die Entwicklung der Hochleistungsanlagen Hurricane® und ReCyclone® gestattet deren Einsatz in der Emissionsminderung oder Wertstoffrückgewinnung. Im nachfolgenden Beitrag wird nicht nur die Leistungsfähigkeit dieser Anlagen dargelegt, sondern auch ein Modell vorgestellt zur realistischeren Vorhersage der Abscheideleistung eines Gaszyklons mit oder ohne Teilrückführung. Darüber hinaus werden einige experimentelle Ergebnisse der Emissionsminderung und Rückgewinnung von Wertstoffen zusammen mit den entsprechenden PACyc-Vorhersagen zum gestaffelten und pauschalen Abscheidegrad auf­geführt.

1 Einleitung

Zyklone sind Geräte zur Gas-Feststoff-Trennung, die in einer großen Anzahl von Industriezweigen eingesetzt werden. Sie werden hauptsächlich für die Rückgewinnung von Rohstoffen oder Prozessmaterial, als Abscheider zur Einhaltung von Grenzwerten bei der Teilchenemission und als Vorabscheider zur Minderung der Belastung der teureren Nachabscheider eingesetzt. Zyklone sind besonders attraktiv für den Betrieb mit hohen Temperaturen und/oder Drücken. Die Entwicklung von Hochleistungszyklonen, speziell für feine Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 2-3 µm, könnte sich als...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-10

Modellierung der Effizienz von Blase-Teilchen-Kollisionen bei beweglichen Blasenoberflächen im Turbulenzfeld

Es wird die Anwendung einer CDF-numerischen Simulation mit einem Lagrangian Partikel-Tracking-Modell beschrieben, um die Effizienz der Blase-Partikel-Kollision (B-P-K) in turbulenter Umgebung zu...

mehr

Größte modulare Anlage von Pilot Crushtec

Die bisher größte modulare Anlage von Pilot Crushtec wurde für eine Kalksteinbrecherei in Ndola bei Lusaka/Sambia installiert (Bild). Die Anlage, die der einheimischen Firma Zamm Imports Ltd...

mehr
Ausgabe 2011-06

Zum Einfluss der Rührergeschwindigkeit und des Mahl­körperfüllungsgrades auf die Partikelbewegung und die Mahlleistung in einer Horizontal-Rührwerksmühle

Effect of disc rotation speed and media loading on particle flow and grinding performance in a horizontal stirred mill

Aufbauend auf früheren Arbeiten wurde der Einfluss der Mahlbedingungen wie Rührer- bzw. Scheibengeschwindig­keit, Mahlraumfüllungsgrad auf die Fließeigenschaften des Mahlgutes wie...

mehr

Entscheidung für modulare Siebe

Pilot Crushtec hat ein Dreideckersieb vom Typ Pilot Modular/TRIO TD 6118 zu einem Steinbruch auf Mahé, der größten Insel der Seychellen, geliefert, der sich in Besitz der Firma Civil Construction...

mehr
Ausgabe 2014-12 ESCC 2015

Call for Abstracts ist eröffnet

Die Chalmers University of Technology freut sich, alle Interessenten vom 07.-10.09.2015 zum Europäischen Symposium über Zerkleinerung und Klassierung (ESCC) nach Göteborg/Schweden einzuladen. Das...

mehr