Aussortiert

Steuerung der Kalksteinqualität durch optische Sortierung

Zusammenfassung: Im Werk Steeden verarbeitet SCHAEFER KALK GmbH & Co. KG­ in den Öfen Kalkstein aus mehreren Steinbrüchen. Um die Steinbrüche nachhaltig zu ­betreiben und für eine gleichbleibend hohe Qualität der brennfähigen Körnungen zu ­sorgen, wurden Ende 2011 in der Kalksteinaufbereitung im Werk Steeden zwei optische Sortier­maschinen offiziell in Betrieb genommen.

Warum optische Sortierung?

Kalkstein ist bekanntermaßen ein Naturprodukt und unterliegt somit auch gewissen Schwankungen in Qualität und Farbe. Hinzu kommen Verunreinigungen durch andere Gesteine und Lehm in den oberen Abbausohlen sowie in den Kluften eines Steinbruches.

 

Die Umsetzung

Der eigentliche Umbau der Kalksteinaufbereitung erfolgte während einem nur sechswöchigen Stillstand. Dieser war notwendig, um die Maschinen überhaupt in den vorhandenen Prozess einbinden zu können. Während dieser Zeit wurden zum Entkernen der Anlage sechs große Schrottcontainer gefüllt, ein Schwertwäscher...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07-08

Innovativ Handeln

Liebe Leserinnen und Leser,   Kalkstein ist einer der wichtigsten Rohstoffe für die Baustoffindustrie. Welche Möglichkeiten die sensible optische Sortiertechnik in der rauen Umgebung der...

mehr
Ausgabe 2013-12

Ausscheiden von Störstoffen aus Quarz

Seit 1972 ist die oberösterreichische Firma Feichtinger KG im Quarzabbau tätig. Mit derzeit 18 Mitarbeitern liefert sie ca. 30?000 t Quarz pro Jahr an die Firma RW silicium GmbH. Auf Grund der...

mehr
Ausgabe 2014-05

Tochterunternehmen in Amerika

In den vergangenen Jahren kristallisierte sich REDWAVE zu einem der führenden Anbieter der sensorgestützten Sortiertechnik im europäischen und amerikanischen Raum. Weltweit werden den Kunden sowohl...

mehr
Ausgabe 2010-04

BT-Wolfgang Binder GmbH

Neuigkeiten von der BT-Wolfgang Binder GmbH und der REDWAVE Sortiertechnik erobern den Markt für Indus­trie­mineralien, Erze und Edelsteinen. Das Unternehmen setzt besonders auf Maschinen mit...

mehr
Ausgabe 2010-12

Neu in der Gesteinsaufbereitung

1 Sortieren mit bis zu 2000 mm Arbeitsbreite Für den Bereich Industriemineralien, Erze und Edelsteine ergeben sich zukünftig völlig neue Möglichkeiten. Die Firma BT-Wolfgang Binder entwickelte...

mehr