Northland erhält Baugenehmigung für Eisenerzterminal Narvik

Northland Resources S.A. hat vom Planungsausschuss der Stadtverwaltung von Narvik eine Baugenehmigung für den Eisenerzterminal Fagernes in Narvik/Norwegen erhalten. Im August 2011 hatte Northland eine Vereinbarung mit dem Hafen von Narvik für die Verpachtung eines Geländes unterzeichnet, das für den Betrieb eines Eisenerzterminals südlich der Stadt Narvik benötigt wird. Der Terminal, der für einen effizienten Umschlag von bis zu 180 000 t auf Schiffe geplant ist, wird aus einem Kai, einer Entladeanlage für Waggons, einem Lagergebäude und einem Schiffsbelader bestehen. Northland ist ein Bergbauunternehmen in der Entwicklungsphase mit einem Portfolio von Eisenerzprojekten im Norden von Schweden und Finnland. Das Projekt Kaunisvaara des Unternehmens sieht den Abbau von zwei Magnetiteisenerzlagerstätten in Schweden vor. Dabei wird ein sehr hochwertiges Magnetiteisenkonzentrat gewonnen werden. Die Bauarbeiten für das Projekt Kaunisvaara sind bereits gut vorangeschritten (Bild), und der Produktionsbeginn ist für das vierte Quartal 2012 geplant. Northland hat Verträge zur industriellen Förderung mit einer Laufzeit von 7 bis 10 Jahren für die gesamte Produktion von Kaunisvaara abgeschlossen. Das Unternehmen bereitet derzeit auch eine endgültige Durchführbarkeitsstudie für das Projekt Hannukainen in Kolari im Norden Finnlands vor, wo Eisenerz, Kupfer und Gold abgebaut werden sollen. Eine Veröffentlichung der Ergebnisse der Studie wird im ersten Quartal 2012 erwartet.
www.northland.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07-08

ABB-Lösungen für Northland Resources

ABB hat im März 2012 von dem schwedischen Eisenerzproduzenten Northland Resources zwei Aufträge für Elektrifizierungs- und Automatisierungsausrüstungen erhalten, um die neue Anreicherungsanlage...

mehr
Ausgabe 2012-05

Minenerweiterung in Nordschweden

Im nordschwedischen Pajala wird nach langer Zeit wieder ein neues Bergwerk gebaut. Ruukki (Bild 1) liefert neben den Werkzeugmetallen zusätzlich eine große Aufbereitungshalle. In Kiruna wiederum...

mehr

thyssenkrupp liefert Anlagen für Eisenerz-Projekt an BHP in Australien

thyssenkrupp Industrial Solutions hat kürzlich in Westaustralien eines der größten Fertigungsprojekte gewonnen, die das Unternehmen in der Region bislang abgewickelt hat. Im Rahmen des Auftrags...

mehr
Ausgabe 2012-05

Metso liefert vollautomatische Brecheranlagen nach Brasilien

Metso hat einen Vertrag mit dem Consorcio Constructor Belo Monte (CCBM) über die Lieferung von Ausrüstungen für das Wasserkraftwerk von Belo Monte (UHE Belo Monte) in Brasilien unterzeichnet. Das...

mehr
Ausgabe 2012-12

BEUMER liefert Gurtförderer an brasilianischen Bergbaukonzern

Vale Malaysia Minerals (VMM), eine Tochtergesellschaft des brasilianischen Bergbaukonzerns Vale SA mit Sitz in Rio de Janeiro, hat die BEUMER Group mit der Lieferung von 16 Muldengurtförderern...

mehr