Tailings-Management

Entsorgung von Aufbereitungsrückständen

Zusammenfassung: Ereignisse wie der Dammbruch des Rückhaltebeckens der Samarco-Mine in Brasilien vor knapp drei Jahren verdeutlichen einmal mehr die Gefahren des Bergbaus. Aber damit nicht genug. Schadensersatzforderungen in Milliardenhöhe wurden ausgelöst und das Image einer ganzen Branche wurde beschädigt. In dem nachfolgenden Bericht wird gezeigt, wie es um die Sicherheit von Dämmen bei Rückhaltebecken der Minenindustrie steht und welche Alternativen es bei der Entsorgung der Aufbereitungsrückstände gibt.

1‌ Einführung

Am 5. November 2015 erfolgte ein folgenschwerer Dammbruch eines Rückhaltebeckens in der Eisenerzmine Samarco, im Bundesstaat Minas Gerais im Südosten Brasiliens. Die ausgelöste Schlammlawine begrub das etwa 8 km entfernte Dorf Bento Rodrigues unter sich. Die Flutwelle setzte sich auf mehreren hundert Kilometern weiter fort bis zur Mündung des Rio Doce. 19 Menschen starben, etwa 500 Häuser wurden zerstört, mehrere Hunderttausend Menschen wurden von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten, Flora und Fauna und auch das Küstenökosystem wurden belastet. Der Fischfang ist bis heute...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07-08

Rohstoffgewinnung

Liebe Leserinnen, liebe Leser, weltweit gibt es ca. 3500 Dämme für Aufbereitungsrückstände in der Minenindustrie – Tendenz steigend aufgrund des abnehmenden Erzgehaltes in den...

mehr
Ausgabe 2012-12

Opportunities

Übersicht der Minenindustrie in Mexiko

1?Einleitung Mexiko ist weltweit führend bei der Silbergewinnung und zählt zu den TOP 15 Ländern bei 20 anderen Mineralien, wie Gold, Kupfer, Zink, Blei, Mangan, Molybdän und Eisenerz. Das Land...

mehr
Ausgabe 2014-04

Optimismus

Minenindustrie in Brasilien

1 Einleitung Das Anlegervertrauen in Brasiliens Wirtschafts- und Finanzpolitik ist in den letzten Monaten weiter gesunken, obwohl die Zentralbank den Leitzins von 7,5 % im Mai 2013 auf inzwischen...

mehr
Ausgabe 2017-10

Rio Tinto Eisenerzmine Silvergrass eröffnet

Rio Tinto eröffnete offiziell seine Eisenerzmine Silvergrass im Westen Australiens. Das 338 Mio. US$ schwere Projekt ist die 16. Mine in Rio Tintos Eisenerzbetrieb auf?Weltniveau und wird...

mehr
Ausgabe 2019-05 Aussichten und Trends

Nordamerikas Minenindustrie im Blickpunkt

1? Einleitung Die weltweiten Budgets für Explorationskosten bei den Nichteisenmetallen sind in 2018 um 19?% auf etwa 10,1 Mrd. US$ von 8,5 Mrd. US$ in 2017 gestiegen. Dies ist das Ergebnis einer...

mehr