Glatte und robuste Schläuche für die Pulver- und Schüttguttechnologie

In seinem Jubiläumsjahr 2014 bietet NORRES Schlauchtechnik seinen Kunden und Partnern ein besonderes Geschenk: 125 Jahre NORRES und 125 Innovationen. Eine Vielzahl an Innovationen im Produkt- und Servicebereich sind bisher schon durchgeführt, weitere sind geplant. Einen großen Teil der bisher präsentierten Innovationen stellt der inhabergeführte Mittelständler auch auf der POWTECH in Nürnberg aus. Darüber hinaus zeigt NORRES seine optimierte Produktpalette der robusten und glatten Schläuche für die Pulver- und Schüttguttechnologie.

Für einen hohen Durchsatz an hoch abrasiven Feststoffen wie Sand, Kies, Getreide, Scherben und Späne ist der extrem abriebfeste NORPLAST® PUR 387 besonders gut geeignet. Seine Abriebfestigkeit ist ca. 2,5- bis 5-mal besser als die meisten Gummi-Materialien und ca. 3- bis 4-mal besser als die meisten Weich-PVC’s. Er hat eine hervorragende Innenglätte und ist strömungsoptimiert. Für die Kunden dieses robusten Förderschlauchs bedeutet das sehr hohe Förderleistung, niedrige Druckverluste sowie niedriger Abrieb und somit höhere und wirtschaftlichere Standzeit. Er kommt in der Dachbekiesung, Silo Befüllung und Entleerung, in Saug- und Silofahrzeugen sowie in Glashütten, Hafenanlagen, Stahlwerken, Steinbrüchen, Werften, und Zementwerken zum Einsatz. Im Vergleich zu Gummischläuchen ist er flexibel bei geringem Gewicht. Der NORPLAST® PUR 387 hat eine sehr hohe Druck-, Vakuum- und Scheiteldruckfestigkeit sowie eine hohe axiale Festigkeit. Ein Scheuerschutz durch eine äußere Spezialgleitoberfläche macht ihn bodenschonend, standzeitverlängernd und bedienerfreundlich. Der gas- und flüssigkeitsdichte Schlauch überzeugt ebenfalls dank seiner guten Chemikalien- sowie UV- und Ozonbeständigkeit.

Mit metallischer Erdungslitze und permanent antistatischem Inliner kann der NORPLAST® PUR-CU 387 AS in der antistatischen Variante in explosionsgefährdeten Bereichen (Ex-Schutz) zum Einsatz kommen. Die Wandung besitzt eine permanent antistatische Polyurethan Innenseele. In der Ausführung mit verstärktem Inliner ist der Vollkunststoffschlauch NORPLAST® PUR 387 PLUS für die anspruchsvollen Transporte extrem abrasiver Stoffe geeignet (Bild 1). Im harten Einsatz bewährt er sich mit hohen Standzeiten und ist dadurch besonders effizient. Innen glatt und extrem verstärkt gilt er als der „dickste NORPLAST®, den es je gab“.

Für die Anforderungen nach schweren Kunststoffschläuchen bietet NORRES den Messebesuchern mit dem NORPLAST® PUR-CU 386 AS erneut Mehrwert. Denn ab sofort ist auch dieser Schlauch serienmäßig mit einem nicht migrierendem Antistatikum ausgestattet und damit permanent antistatisch. Er ist ebenfalls mit einer Erdungslitze versehen und ableitfähig. Besonders gut eignet sich der NORPLAST® PUR-CU 386 AS in Transporten mit hohem Durchsatz von abrasiven Feststoffen, wie z. B. für Industriesauger, Granulatfördergeräte, Verdichter und Kompressoren. Dank der permanent antistatischen Ausführung erweitert sich auch hier das Einsatzspektrum und erhöht damit die Effizienz dieses neuen Produktes.

Überall dort, wo Pulver, Granulate und Späne in einer sehr robusten Anwendung, z.B. in der Land- und Bauwirtschaft, transportiert werden, kommt der Saug- und Förderschlauch BARDUC® PVC 381 zum Einsatz (Bild 2). Er ist innen und außen glatt. Durch die hohe Schlauchinnenglätte kann sich weniger Fördergut absetzen, das macht den Förderprozess sicherer, außerdem ist der Transport schonender. Der BARDUC® PVC 381 ist flexibel und hat eine sehr hohe Druck-, Vakuum- und Scheiteldruckfestigkeit sowie eine hohe axiale Festigkeit. Seine Wandung ist lebensmittelecht nach EG Richtlinie 2002/72/EG einschließlich der Änderungsrichtlinie 975/2009/EG und Verordnung 10/2011. Er hat eine gute Laugen-, Säuren-, Chemikalien-, UV- und Ozonbeständigkeit, ist phthalatfrei sowie gas- und flüssigkeitsdicht. Der superschwere Schlauch ist gemäß TRBS 2153 (ehemals BGR 132) zur Ableitung elektrostatischer Aufladung bei Erdung der Spirale für viele Anwendungen mit Ausnahme brennbarer Schüttgüter empfohlen.

Hall 5, Stand 407

www.norres.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Artexis Easyfairs erwirbt Dry Cargo Europe ­Conference & Exhibition

Am 6. März 2015 übernahm Artexis Easyfairs das   Management­ der Dry Bulk Conference & Exhibition von den Herausgebern der Dry Cargo International. Die Veranstaltung firmiert nunmehr unter dem...

mehr
Ausgabe 2009-04

Schlauch-Quetschventile und Schlauch-Membranventile

In den Größen DN 15 bis DN 300 bietet die Franz Dürholdt GmbH & Co. KG Schlauch-Quetschventile und Schlauch-Membranventile mit Flanschanschluss PN10 und teilweise mit Muffenanschluss im unteren...

mehr
Ausgabe 2019-04

POWTECH 2019

P?OWTECH, die Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut, findet vom 9. bis 11. April 2019 in Nürnberg statt. Mit rund 820 Ausstellern ist die...

mehr
Ausgabe 2016-10

Vielseitiger und robuster Förderschlauch mit Verschleißindikator

Das neue hoch abriebfeste Förderschlauchsystem Conti ­Ultimate zeichnet sich durch sein breites Anwendungsspektrum, eine einfache Kupplungsmontage und zahlreiche Neuerungen wie eine...

mehr

POWTECH: Virtual Talks und IPB China schlagen Brücke zum nächsten Leitmesse-Termin in 2022

Die POWTECH bietet bis zum Messestart 2022 mit ihren Virtual Talks ein regelmäßiges Webinar Programm an. Jetzt stehen die Themen der kommenden Virtual Talks fest: Pulver- und Schüttgutexperten...

mehr