Terex MPS

Größerer Anwendungsbereich und höhere Leistung

Terex® Minerals Processing Systems (Terex MPS) hat die Baureihe CR der transportierbaren Anlagenlinie durch die Siebanlage Terex® Cedarapids CRS620S erweitert (Bild). Diese Anlage stellt die nächste Generation des zum Patent angemeldeten Siebs LJ-TSV dar. Das neue Sieb erhöht die Produktion und ermöglicht Anwendungen, die mit herkömmlichen Horizontalsieben nicht möglich sind, weil es die ovale Hubbewegung mit einer hohen Fliehkraft des legendären El-JayTM mit einem einstellbaren Neigungsbetrieb kombiniert. Mit dieser Anlage werden größere Lasten des Siebdecks und größere Sieböffnungen handhabbar. Mit Hilfe der Hydraulik wird die Siebneigung in Schritten von 2,5° bis zu einem Maximum von 7,5° schnell verändert, um die beste Einstellung für die Anwendung zu finden. Sieböffnungen von bis zu 152 mm sind möglich.

Die zum Patent angemeldete Sieb­aufhängung „Schrägfeder“ sorgt bei allen Neigungen für Stabilität. In der Anlage werden Förderer mit großer Kapazität eingesetzt, um die hohen Produktionsmöglichkeiten des neuen Siebs LJ-TSV zu nutzen. Mit dem 1219 mm breiten Feingutförderer mit seinem erhöhten Abwurf und den zwei 762 mm breiten Umkehrquerförderbändern, die bis zu 1067 mm über den Hauptrahmen hinausragen, können Förderer außerhalb der Anlage leicht beschickt werden. Wegfahrbare Mischschurren und verlängerte Laufstege gestatten einen leichten Zugang zu dem Siebgewebe. Mit dem patentierten Siebantrieb mit flexibler Welle und geringem Wartungsaufwand wird der Einfluss des Antriebsbandes auf die Siebbewegung, die Bandschwingung, den Riemenschlupf und die federgespannten Gurtstraffer eliminiert. Antriebseinstellungen sind nicht erforderlich, wenn die Siebneigung geändert wird. Außerdem ist der neue, flexible Wellenantrieb zusammenklappbar. So wird die Transportbreite der Anlage minimiert.

www.terex.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-10

Terex erweitert Baureihe CR

Terex Minerals Processing Systems (Terex MPS) hat seine Baureihe CR mobiler Anlagenlinien um den horizontalen Prallbrecher Terex® CRH1316 (Bild) erweitert. Diese elektrische, sehr mobile...

mehr
Ausgabe 2021-06 Nahtlose Kombination

Terex MPS-Anlage im Einsatz bei Staudammprojekt in Laos

E?in Joint Venture der italienischen Cooperativa Muratori e Cementisti (CMC) di Ravenna, des thailändischen Unternehmens Ital Thai und der vietnamesischen Song Da Corporation setzt eine Terex...

mehr

Terex MPS auf der CONEXPO-CON/AGG 2020

Terex Mineral Processing Systems (Terex MPS) freut sich darauf, den Kunden auf der CONEXPO-CON/AGG 2020 die Zukunft des Brechens und Siebens mit ihren neuesten Innovationen – darunter einer der neuen...

mehr
Ausgabe 2014-07-08

Hervorragende Siebleistung von Terex

Terex® Minerals Processing Systems (MPS) wird auf der steinexpo 2014 sein horizontales Siebmodul MHS6203 präsentieren. Das ist ein Hauptelement bezüglich der Siebleistung der sich ständig...

mehr
Ausgabe 2011-01-02

Terex Finlay Sieb- und Brechanlagen ergänzen Leistungsspektrum der LST Produktlinie

Terex Finlay entwickelte sich in über 45 Jahren im Bereich mobiler Siebanlagen bei Brech-, Sieb- und Recyclinganlagen zum Weltmarktführer (Bild). Kern-Einsatzgebiet der Anlagen sind Bau und Bergbau...

mehr