HAVER & BOECKER OHG

HAVER & BOECKER OHG

D‌ie Unternehmensbereiche Drahtweberei, Maschinenfabrik und Niagara von HAVER & BOECKER sind auf der POWTECH 2019 mit verschiedenen Produkt-Highlights vertreten.

HAVER Industriesiebe – Quadrat- und Rechteckmaschengewebe

Von Steinbrüchen, Sand- und Kieswerken bis hin zur Rohölgewinnung, von Farb- und Pulverlackherstellern über Chemie- und Pharmaunternehmen bis hin zur Lebensmittelindustrie – Industriesiebe von HAVER & BOECKER werden in nahezu allen Anwendungsbereichen eingesetzt. Das Produktspektrum umfasst Siebmedien für alle Arten von Siebmaschinen mit Maschenweiten von 0,025 mm bis über 100 mm. Als Werkstoffe kommen neben HAVER NIA® Federstahl verschiedene nicht rostende Stähle zum Einsatz, die neben optimaler Funktion auch maximale Stabilität und Langlebigkeit garantieren. Alle Industriesiebe werden je nach Bedarf als Rollenware, Zuschnitte oder fertig konfektioniert, mit diversen Kantenausführungen und Spannkantentypen ausgerüstet oder auf Rahmen vorgespannt, normgerecht nach ISO 14 315 und ISO 9044.

Wenn präzise Trennschnitte von Siebgütern gefordert sind oder längliche Partikel herausgesiebt werden sollen, ist es unumgänglich, Quadratmaschen einzusetzen (Bild 1). Bei runden oder kubischen Partikeln bietet sich der Einsatz von Rechteck- oder Langmaschengeweben an.

Ultraschallsiebe in allen Variationen – Sicherheit auch im kritischen Bereich

In Kombination aus hochpräzisen Metalldrahtgeweben mit Ultraschalltechnologie bietet HAVER & BOECKER Ultraschallsiebsysteme mit Frequenzvariation an. Derart ausgestattete Siebsysteme sorgen für eine effizientere Siebung, indem sie den Siebdurchsatz verbessern, die Zerkleinerung von Agglomeraten fördern, den Überkornanteil reduzieren und eine permanente Reinigung des Siebes bewirken (Bild 2). Ultraschallsieblösungen von HAVER & BOECKER können für Trennschnitte von ca. 1000 µm bis 25 µm eingesetzt werden. Mit dieser innovativen Technik können auch bestehende Siebanlagen mit vorgespannten Siebböden nachträglich ausgerüstet werden.

www.haverboecker.com

Ultraschall Siebmaschinensystem für erhöhten Durchsatz

HAVER NIAGARA, Spezialist für Aufbereitungstechnik, stellt ein neues Ultraschall-Siebmaschinensystem vor. Die HAVER U-CLASS® besitzt eine innovative Frequenzvariation sowie eine neuartige Lösung für den Materialtransport auf der Siebmaschine (Bild 3). Derart ausgestattete Siebsysteme sorgen für eine effizientere Siebung, indem sie den Siebdurchsatz verbessern, das Auflösen von Agglomeraten unterstützen, die Fehlkornanteile reduzieren und eine permanente Reinigung des Siebes bewirken. Der Energiebedarf liegt bei ca. 30 Watt pro Tonne Aufgabematerial. Konventionelle Siebtechnik liegt im Vergleich 30 bis 50 mal höher.

Mit der HAVER U-CLASS® können Trennschnitte im Bereich von ca. 25 µm bis 1000 µm realisiert werden. Mit dieser innovativen Technik können auch bestehende Siebanlagen mit vorgespannten Siebböden nachträglich ausgerüstet werden.

www.haverniagara.com

FLEX-MAT® Aktivdrahtsiebe – Siebböden zur Aufbereitung siebschwieriger Schüttgüter

FLEX-MAT® Aktivdrahtsiebe setzen neue Maßstäbe, wenn es gilt, Produktionskosten pro Tonne zu reduzieren. Die Durchsatzleistungen lassen sich deutlich steigern und der Drahtverschleiß reduzieren. Steckkorn und Anbackungen werden verhindert. Die markanten grünen PU-Verbindungen fixieren die frei schwingenden Kettdrähte aus OptimumWire®, die in hohen Frequenzen unabhängig voneinander schwingen und die Schichtenbildung beschleunigen.

FLEX-MAT® Aktivdrahtsiebe sind für Feinstprodukte mit Trennschnitten von bis zu 0,5 mm und für gröbere Materialien bis zu 100 mm verfügbar (Bild 4). Sie können auf Quer- und Längsspanner-Siebmaschinen sowie bei allen gängigen Stecksystemen eingesetzt werden. Die Polyurethan-Querverbindungen werden in Einzelfertigung entsprechend der Position der Traversen kundenspezifisch aufgebracht.

www.majorflexmat.com

Die neue Generation der dynamischen Bildanalyse (DIA)

Das Laborgerät HAVER CPA 2-1 zur photooptischen Analyse der Korngröße und Kornform von trockenen, nicht agglomerierenden Schüttgutpartikeln von HAVER & BOECKER wurde den neuesten technologischen Entwicklungen wie folgt überarbeitet. Zu den bewährten Stärken (u.a. niedrige Investitionskosten, GigE-Kameraschnittstelle und optimale Reproduzierbarkeit bei kurzen Messzeiten) des computergestützten Analysegerätes wurde der Messbereich erweitert und umfasst nun eine Spanne von 0,020 – 30 mm. Zusätzlich durch die verbesserte Messqualität sind die Analysen nun noch präziser und umfangreicher (Bild 5).

Wichtige und entscheidende Details zur Optimierung des Arbeitsablaufes und der Messqualität für das Analysegerät HAVER CPA 2-1 liegen auch in der kontinuierlich weiterentwickelten Software. Neueste Windows- und Bedienstandards mit vollständiger Unterstützung für Windows 10 sind selbstverständlich. Darüber hinaus werden viele neue Kennwertoptionen und optimierte Features wie z.B. automatische Trichterhöhen, Ultraschall und Vortrocknung angeboten.

Vereinfachtes Erfassen von Siebdaten mit Hilfe der neuen Auswertesoftware

Mit Hilfe eines Data Matrix Codes (DMC) auf dem HAVER Analysensieb und einem Handscanner können Siebdaten automatisch in die Siebdatei der CSA Auswertesoftware eingelesen werden (Bild 6). Die Scanfunktion ermöglicht ebenfalls die Auswahl und das Erstellen eines Siebsatzes. Die Scanfunktion bietet zusätzlich die Möglichkeit zu prüfen, ob sich die Siebe in der richtigen Reihenfolge im Siebturm befinden. Es gibt 2 Pakete: Die Vollversion CSA EXPERT und das CSA UPGRADE auf EXPERT. Bei beiden Paketen ist ein Handscanner im Paket enthalten. Der Data Matrix Code kann auf bestehenden Analysensieben nachgerüstet werden.

www.haver-partikelanalyse.com


Hall 1-535

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-03

Haver & Boecker OHG

Haver & Boecker wird folgende Pro­dukte präsentieren: Metall­draht­gewebe, Filtergewebe, Draht­gewebe-Laminate, Filterelemente und Formteile, Filter­medien, fremdpartikelfreie Filtration und...

mehr
Ausgabe 2017-04

HAVER & BOECKER GmbH

AT MINERAL PROCESSING: Welche Anlage bzw. Maschine stellt Ihre Firma her, was sind die wichtigsten Geschäftsfelder? HAVER & BOECKER: Verpackungsmaschinen Beladesysteme HAVER Analytik...

mehr
Ausgabe 2010-05

Raupenmobiler Einsatz in der Polargrenzregion

Erstmalig entwickelte und fertigte der Geschäftsbereich Aufbereitungstechnik von HAVER & BOECKER in Münster einen schweren HAVER NIAGARA T-Class® Freischwinger und eine gewichtige HAVER NIAGARA®...

mehr
Ausgabe 2014-01-02

Tochtergesellschaft in Nigeria

Dem Kunden ganz nah zu sein, ist erklärte Unternehmensphilosophie von HAVER & BOECKER. Aus diesem Grund hat das Familienunternehmen kürzlich eine Tochtergesellschaft in Lagos/Nigeria eröffnet....

mehr
Ausgabe 2016-06

Positive Entwicklung in der HAVER-­Aufbereitungstechnik

HAVER NIAGARA, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von HAVER & BOECKER, ist mit seiner Siebtechnik auf dem Gebiet der Aufbereitungstechnik sowohl im Trocken- und Nassbereich in diversen...

mehr