Fein und trocken

Herstellung von hochwertigem Brechsand in der Karibik

D‌er dominikanische Baustoffhersteller Calizamar, S.A. setzt auf Zerkleinerungstechnik von BHS-Sonthofen. Das Unternehmen hat die BHS Rotorprallmühle vom Typ RPM 1513 in Betrieb genommen, um hochwertigen Brechsand herzustellen. Mit dieser Maschine befinden sich inzwischen drei Brechanlagen von BHS-Sonthofen im Einsatz in der Karibik.

1 Der dominikanische Baustoffhersteller Calizamar, S.A. setzt auf Zerkleinerungstechnik von BHS-Sonthofen
© BHS-Sonthofen

1 Der dominikanische Baustoffhersteller Calizamar, S.A. setzt auf Zerkleinerungstechnik von BHS-Sonthofen
© BHS-Sonthofen
Für die Baustoffindustrie ist Sand nicht gleich Sand – auch in Ländern mit karibischen Traumstränden wie der Dominikanischen Republik. Nicht jeder natürlich vorkommende Sand eignet sich in Form und Zusammensetzung als Baustoff. Dabei steigt insbesondere der Bedarf an Trocken- und Feinsand für die Trockenmörtel- und Betonherstellung stetig an. Unternehmen wie Calizamar benötigen daher für ihre Produkte hochqualitativen Brechsand mit gleichbleibend verlässlichen Eigenschaften. Da seine ursprünglichen, mobilen Prallbrecher nicht in der Lage waren, entsprechenden Brechsand mit der gewünschten hohen Kubizität herzustellen, führte die Suche nach neuen, geeigneten Maschinen Calizamar zu BHS-Sonthofen.

2 Die BHS Rotorprallmühle vom Typ RPM 1513 im Einsatz zur Sandherstellung: Der Hochleistungs-Zerkleinerer erzielt ein hohes Zerkleinerungsverhältnis mit vertikaler Welle
© BHS-Sonthofen

2 Die BHS Rotorprallmühle vom Typ RPM 1513 im Einsatz zur Sandherstellung: Der Hochleistungs-Zerkleinerer erzielt ein hohes Zerkleinerungsverhältnis mit vertikaler Welle
© BHS-Sonthofen
Die Wahl fiel auf eine BHS Rotorprallmühle vom Typ RPM 1513. Der Hochleistungs-Zerkleinerer mit vertikaler Welle erzielt eine hohes Zerkleinerungsverhältnis und eine hervorragende kubische Kornform. Er basiert auf einem Schlägerrotor mit dem einzigartigen Zerkleinerungsprinzip von BHS: Durch die hohe Umfangsgeschwindigkeit des Rotors entsteht zwischen den Spitzen der hufeisenförmigen Schläger und der Ringpanzerung ein fast permanenter Spalt. Eine geringe Spaltweite und der hohe Energieeintrag aufgrund der Umfangsgeschwindigkeit erzeugen ein zielgerechtes, sehr hohes Zerkleinerungsverhältnis. Das Ergebnis ist ein prozentual höherer Anteil von Feinsand im Kornspektrum von 0 – 2 mm.

www.bhs-sonthofen.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03 BHS-Sonthofen

BHS-Sonthofen

A?uf der diesjährigen bauma präsentiert BHS-Sonthofen eine neue Variante des aktuellen Doppelwellen-Chargenmischers, der zum Maßstab in der Mischtechnik avanciert ist: Der DKXS 6.00 liefert 6 m³...

mehr
Ausgabe 2016-07-08

Höhere Effizienz bei der Herstellung von Brechsand

Auf der bauma 2016 präsentierte BHS-Sonthofen erstmals die neue Rotorprallmühle vom Typ RPMF (Bild 1). Die neuen Maschinen erzeugen noch feinere Fraktionen und das Ausgabematerial besitzt einen...

mehr
Advertorial / Anzeige

Aus Überschusskörnungen Premiumsand machen

BHS-Sonthofen liefert Rotorprallmühle nach Indien

Kasprs Build Mate Private Limited ist ein Unternehmen mit Sitz im indischen Bundesstaat Maharashtra. Das Angebot umfasst Sand, Mörtel, Beton und Ziegelsteine für die stetig wachsende indische...

mehr
Ausgabe 2020-07-08 Eine Marke für sich

Mit einer Rotorprallmühle von BHS-Sonthofen aus Überschusskörnungen ­Premiumsand herstellen

D?er Sandhersteller Kasprs Build Mate hat Mitte 2019 eine neue Anlage zur Aufbereitung von Überschusskörnungen in Pune/Indien eingeweiht. Herzstück ist die Rotorprallmühle von BHS-Sonthofen, die...

mehr
Advertorial / Anzeige

Turning off-spec particles into premium sand

BHS-Sonthofen supplies rotor impact mill to India

Kasprs Build Mate Private Limited is a company based in the Indian state of Maharashtra. The range of products includes sand, mortar, and concrete as well as bricks for the steadily growing Indian...

mehr