Kleemann präsentiert neuen Backenbrecher und neue Siebanlage

A uf der diesjährigen Hillhead vom 26. bis 28. Juni in Buxton/UK stellt Kleemann den neuen mobilen Backenbrecher MOBICAT MC 120 Z PRO und die neue mobile Siebanlage MOBISCREEN MS 953 EVO vor.

 

Robuster Backenbrecher MOBICAT MC 120 Z PRO für den harten Steinbrucheinsatz

Mit der mobilen Backenbrechanlage MOBICAT MC 120 Z PRO präsentiert Kleemann seine neueste Entwicklung für den Einsatz im Steinbruch. Die robuste und leistungsstarke Anlage erreicht dank des kraftvollen Backenbrechers eine Stundenleistung von bis zu 650 t. Für eine bestmögliche Brecherauslastung kommt das Continuous Feed System zum Einsatz. Es regelt die Materialzufuhr in Abhängigkeit des Materialflusses. Gleichzeitig ist sie mit ihrem Diesel-Elektroantrieb sparsam ausgelegt und kann optional mit externer Stromeinspeisung betrieben werden. Der Stromgenerator kann zusätzlich nachgelagerte Anlagen, wie eine Siebanlage oder ein Haldenband, mit Strom mitversorgen.

 

Um eine effektive Vorabsiebung von Feinanteilen zu erreichen, ist die MC 120 Z PRO mit einem unabhängigen Doppeldecker-Vorsieb mit einer extragroßen Siebfläche von 3,5 m² ausgestattet. Durch das optionale Brecherdeblockiersystem kann festgefahrenes Material problemlos aufgelockert werden, sodass der Brecher jederzeit einsatzfähig ist. Dabei kann zudem die Brechleistung durch Anpassung der Brechergeschwindigkeit optimiert werden. Die Maschinenversion mit Abzugsrinne schützt das Brecherabzugsband vor scharfkantigem Gestein.

 

Vielseitig einsetzbar: Mobile Siebanlage MOBISCREEN MS 953 EVO

Die Anlagen der EVO Serie zeichnen sich durch kompakte Maße, gute Transportierbarkeit und Flexibilität aus. So auch die neuen mobilen Klassiersiebe der MOBISCREEN EVO Baureihe. Die ausgestellte Dreidecker-Siebanlage MS 953 EVO eignet sich für Naturstein- und Recyclinganwendungen an wechselnden Standorten. Dabei ist die Anlage sehr effizient und bereitet bei einer Siebfläche von ca. 9,5 m² im Oberdeck bis zu 500 t/h auf. Wie bei allen EVO Anlagen von Kleemann sind sämtliche Komponenten für eine einfache Wartung gut erreichbar. So ist beispielsweise der Siebbelagswechsel im Unterdeck aufgrund des absenkbaren Feinkornaustragsbandes vergleichsweise einfach möglich.

 

Die Bedienung der Siebanlage erfolgt über ein mobiles Controlpanel, das sich an drei verschiedenen Punkten an der Anlage anbringen lässt. Somit ist eine bestmögliche Einsehbarkeit der ausgeführten Anlagenfunktionen gewährleistet. Per Automatikstart werden alle Anlagenfunktionen gestartet – ohne dass jedes Seitenband einzeln angesteuert werden muss. Über das Bedienpanel lassen sich außerdem die Daten zum Maschinenbetrieb ablesen. In einer Verkettung mit Kleemann Brechanlagen der PRO- sowie der EVO-Serie arbeiten die Anlagen besonders effizient. Durch die optionale Linienkopplung kann die Not-Aus Funktion und somit Sicherheit über alle Brech- und Siebstufen gewährleistet werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03

KLEEMANN - drei Intermat Premieren

Kleemann stellt gleich drei mobile Brech- und Siebanlagen erstmalig auf der Intermat vor. Auf dem Stand der Wirtgen Group France werden der neue mobile Backenbrecher MOBICAT MC 120 Z PRO, die mobile...

mehr

Hillhead 2016: Kleemann präsentiert EVO Brechanlagen

Die Kleemann GmbH stellt auf der diesjährigen Hillhead zwei mobile Brechanlagen der EVO Reihe vor, die sich besonders für Arbeiten an wechselnden Einsatzorten anbieten. Sowohl der mobile...

mehr
Ausgabe 2019-03 KLEEMANN

KLEEMANN

A?uf der diesjährigen bauma präsentiert Kleemann mit insgesamt sieben mobilen Brech- und Siebanlagen einen umfangreichen Querschnitt aus dem innovativen Produktportfolio. Dabei werden...

mehr
Ausgabe 2016-03

Zwei Weltneuheiten auf der bauma

Auf der diesjährigen bauma präsentiert Kleemann mit insgesamt neun mobilen Brech- und Siebanlagen einen umfangreichen Querschnitt aus dem innovativen Produktportfolio. Dabei gibt es zwei...

mehr
Ausgabe 2017-07-08

Weltpremiere von Kleemann

Mit Exponaten von Kleemann und Benninghoven präsentiert die Wirtgen Group auf der steinexpo passgenaue Lösungen für die Aufbereitung von Recyclingmaterialien und Anwendungen im Steinbruch. Im...

mehr