Pumpe 4.0

Welche Trends dominieren in der Prozessindustrie? Neben dem Dauerbrenner Energie- und Rohstoffeffizienz sind das vor allem der ‚Modulare Anlagenbau‘ und natürlich die ‚Digitalisierung‘. Diese Innovationen verändern auch die Welt der Industriepumpe – die Pumpe 4.0 steht bereit. Aber auch die cyber-physische Pumpe muss in erster Linie zuverlässig das Medium von A nach B fördern, betont Grundfos. Grundfos hat dazu das Konzept der iSolutions entwickelt: Pumpenhydraulik, Antriebstechnik, Sensoren, MSR-Technik sowie spezifische Software sind aufeinander abgestimmt. Funktechnik bzw. Ethernet-Bus machen die Pumpensysteme Industrie 4.0-ready. Auf diese Weise können smarte Pumpen spezifische Funktionalitäten ausführen, optional auch andere Prozessparameter über zusätzliche freie Schnittstellen mit überwachen.

 

Smarte Apps und Cloud-Plattformen bieten attraktive Add-ons. Beispielsweise hat der Service mit der App Grundfos Go eine Fülle von Möglichkeiten, den unternehmenseigenen MGE-Motor zu parametrieren oder auszulesen. Go bietet den Zugriff auf alle Betriebsdaten, Parameter und Meldungen der Pumpe. Einstellungen lassen sich komfortabel über die grafische Anzeige, per ‘Klonen’ und für ganze Gruppen von Pumpen vornehmen. Digitalisierungsprojekte betreffen z.B. Lösungen zur Fehlererkennung und Ausfallvermeidung. Grundfos offeriert dazu auf der Achema Lösungen, die je nach Zielgruppe unterschiedliche Schwerpunkte haben. Basis für alle digitalen Angebote von Grundfos ist eine Cloud-Plattform mit Funktionen wie z.B. Datenspeicherung, Datenexport, Alarmmanagement, Alarmweiterleitung, Verwaltung von Zugriffsrechten, Dokumentenmanagement und Datenanalysator.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11

Maschinenzustandsanalyse

Um dem unerwarteten Ausfall einer Anlage vorzubeugen, bietet Grundfos die Maschinenzustandsanalyse an. Dabei misst der Grundfos-Service vor Ort an der installierten Pumpe Schwingungen und Stoßimpulse...

mehr
Ausgabe 2011-03

PIERALISI Deutschland GmbH

Das Unternehmen bietet mechanische Trenntechnik für alle Industriesparten, wie Prozessindustrie mit Chemie, Biotech­nologie, Pharmazie, Mineralien, Papier oder Nahrungs­mittel­industrie;...

mehr