Reifenwaschanlagen weltweit im Einsatz

Bereits zum 8. Mal in Folge gehörte die FRUTIGER Company AG vom 5. bis 9. Mai zu den Ausstellern auf der IFAT 2014 in München. Unter der Marke „MobyDick“ stehen die Reifenwaschanlagen von FRUTIGER seit vielen Jahren weltweit im Einsatz. Überall dort, wo Lastwagen aus Baustellen, Deponien, Gewinnungs-, Industrie- und Recyclingbetrieben direkt auf die öffentliche Strasse fahren, verhindern die Reifenwaschanlagen MobyDick gefährliche Verschmutzungen. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Reifenwaschanlagen und über 3500 installierte Anlagen auf der ganzen Welt, verfügt die FRUTIGER Gruppe über ein umfangreiches Know-How, wenn es um die Sauberhaltung der öffentlichen Strassen oder die Reinigung von Baufahrzeugen geht. Beste Voraussetzung, um den unterschiedlichsten Problemen und Anforderungen der Kunden in hohem Masse entsprechen zu können, bieten dabei die drei MobyDick-Produktlinien, TailorMade Line, ConLine und Demucking Line.

Die MobyDick TailorMade (TM) besteht aus einer breiten Auswahl an verschiedensten hochwertigen, vollverzinkten Reifenwaschanlagen (Bild 1). Zusammen mit den vielfältigen Optionen sowie den Varianten für eine optimale Wasseraufbereitung, eignet sich diese Linie optimal für weltweite Projekte, deren Problemstellungen unterschiedlich und vielfältig sind. Dank der breiten Auswahl von praxiserprobten Lösungen, kann so für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Anlage zusammengestellt werden.

Die Modellinie ConLine (CL) wurde insbesondere für den Bausektor entwickelt (Bild 2). Diese Durchfahranlagen überzeugen durch ihre robuste und modulare Bauweise, einem hohen Funktionalitäts- und Mobilitätsgrad und der schnellen und unkomplizierten Installation. Einer der größten Vorteile zeigt sich dabei im problemlosen Umbau eines Modelles in eine andere Modellvariante. Damit kann eine Anlage mit einem Umbaupaket jederzeit für einen völlig anderen Einsatzort angepasst werden. Die Verlängerung von vier auf acht Meter, die Nachrüstung mit Kratzförderern sowie der mobile Einsatz sind so unkompliziert und rasch realisierbar.

Im Gegensatz dazu geht es bei der MobyDick Demucking Line (DL) nicht in erster Linie darum, die öffentlichen Strassen sauber zu halten, sondern die Chassis, den Unterboden sowie die Kettenlaufwerke von Baufahrzeugen (z.B. vor Reparatur- und Wartungsarbeiten) innerhalb weniger Minuten automatisch vom Grobschmutz zu befreien (Bild 3). Damit lassen sich gegenüber herkömmlichen Methoden große Mengen an Wasser, Strom und mühsamer Handarbeit sparen. So leisten die Produkte der Demucking Line einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und der Humanisierung des Arbeitsplatzes.

In Kombination mit der breiten Erfahrung der MobyDick Spezialisten bieten die drei Produktlinien zusammen mit den vielfältigen Optionen weltweit den Kunden für jedes Problem die bestmögliche Lösung. So nimmt die FRUTIGER Company AG auch die diesjährige Messe gerne zum Anlass, Interessenten umfassend zu beraten und ihnen die aktuellen Neuerungen vorzustellen.

www.frutiger.ch

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10-2014

Zwei Wale im größten Steinbruch von Europa

Bereits zum neunten Mal war die FRUTIGER Company AG bei der steinexpo als Aussteller mit dabei. FRUTIGER präsentierte in diesem Jahr eine vollverzinkte MobyDick-Anlage der TailorMade-Linie mit...

mehr
Ausgabe 2013-03

FRUTIGER Company AG

Unter dem Firmenmotto „Power in Tigers and Whales“ präsentiert die FRUTIGER Company AG auf der kommenden bauma 2013 in den beiden Produktbereichen Reifenwaschanlagen und Schürfraupen interessante...

mehr

MobyDick auf der Autobahn

Basierend auf der seit Jahrzehnten bewährten MobyDick Technologie lancierte die FRUTIGER Company AG im Jahre 2010 die neuen Reifenwaschanlagen der Modellpalette ConLine, ein modulares Konzept...

mehr
Ausgabe 2022-10

FRUTIGER Company AG

Verunreinigte Straßen, klebriger Schmutz an Baufahrzeugen und Staubemissionen gehören auf vielen Deponien, Materialumschlagsplätzen, Recyclinghöfen, Baustellen und Gewinnungsbetrieben zum Alltag....

mehr
Ausgabe 2016-05

FRUTIGER Company AG mit Weltneuheit auf der bauma 2016

Bereits zum 16. Mal hat die schweizerische FRUTIGER Company AG an der diesjährigen Ausgabe der bauma in München teilgenommen. Das Unternehmen präsentierte MobyDick® ONE, den neuen Standard für...

mehr