Rockster expandiert weiter in Südamerika

Mit der Teilnahme an der Conexpo Latin America Show in Santiago de Chile von 21.-24. Oktober 2015 will Rockster seine Position in Südamerika stärken und mit neuen Händlern das Geschäft weiter ausbauen. Am Stand Nummer 1231 COP3 (Pavillon 3) wird Rockster potenzielle Kunden und Händler über die neuesten Entwicklungen wie den Prallbrecher R1100S oder den Hybridbrecher R1100DE informieren (Bild 1). Rockster hat seine R1100 Prallbrechanlage weiterentwickelt, die im Oktober 2015 auf den Markt kommt. Die neue R1100S bietet einige Besonderheiten und Verbesserungen, wie die vollhydraulische Spaltverstellung, eine neue zentrale Steuereinheit für automatischen Start und kontinuierliche Regulierung der Fördergeschwindigkeit, sowie eine neue Funkfernbedienung mit Display für Motor-, Rotor- und Vibrogeschwindigkeitsanpassungen. Außerdem ist sie mit dem patentierten, doppelfunktionalen Rückführ-/Haldenband ausgestattet und besitzt eine verlängerte Siebbox zur Steigerung des Durchsatzes.

Rockster wird auf der Conexpo auch den neuen Hybrid Prallbrecher R1100DE vorstellen. Mit dieser Technologie wird Treibstoff eingespart und die Leistung signifikant gesteigert. Spezielle Energiepuffer „Power Caps“ genannt, speichern elektrische Energie zur Abdeckung der Lastspitzen. Der Dieselmotor arbeitet daher sehr konstant, um den Generator für den Elektromotor anzutreiben und benötigt ca. 16 000 l/Jahr weniger Treibstoff. Dank dieses zusätzlichen 190 kW Motors wird außerdem die Leistung um etwa 30 % gesteigert. Vor allem in Südamerika hat Rockster einige Kunden, die mit dem patentierten DUPLEX-System arbeiten (Bild 2), das ihnen ermöglicht, ein und dieselbe Anlage als Prall- und auch als Backenbrecher zu nutzen. Sie sparen damit viel Zeit und Geld und können verschiedenste Materialien wie Bauschutt, Asphalt sowie jeglichen Naturstein bearbeiten.

www.rockster.at

x

Thematisch passende Artikel:

Eintritt in ein neues Marktsegment

32 t Gesamtgewicht, ein modernes funktionelles Design sowie eine außergewöhnlich hohe Brechkraft – so präsentiert sich der neue Prallbrecher R1100 aus dem Hause Rockster Recycler. Der R1100 fällt...

mehr
Ausgabe 2010-05

Rekordverdächtige Aufbereitung mit innovativer Technologie

Die TRUMMER Aufbereitungs GmbH mit Sitz in Hof bei Straden nahe der slowenischen Grenze hat in 2009 mehr als 850?000 t Recyclingmaterial und Naturstein mit Hilfe des modernen Maschinenparks und der...

mehr
Ausgabe 2013-11

Rockster’s erster R1100 noch immer in Topform

Im Jahr 2009 kaufte die Trummer Maschinenhandel & Aufbereitung GmbH in der Südsteiermark den allerersten Prallbrecher R1100, welcher bis heute problemlos und mit hoher Durchsatzleistung im Einsatz...

mehr
Ausgabe 2015-03 ROCKSTER

Hybrid-Technologie bei Brechanlagen

Rockster präsentiert auf der Mawev-Show von 18.-21.03.2015 in Enns/Österreich den ersten Parallel-Hybrid-Prallbrecher weltweit, der 2014 beim World Demolition Award in der Kategorie „Innovationen“...

mehr
Ausgabe 2016-06

Rockster & ICS präsentieren das neueste­ ­Brecherportfolio

Vom 28. bis 30. Juni 2016 werden der österreichische Brech- und Siebanlagenhersteller Rockster Recycler und sein britischer Händler International Crusher Solutions Ltd (ICS) die Besucher der...

mehr