SOLIDS Russia 2017 mit neuem Termin und neuem Standort Moskau

Nach der erfolgreichen 2. Ausgabe der SOLIDS Russia mit einem Besucher-Plus von 71 %, steht nun auch der Termin für die nächste Veranstaltung im Frühjahr 2017 fest. Die 3. Fachmesse und Konferenz für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien findet am 6. und 7. Juni 2017 statt. Neu ist der Standort: So wird Russlands Leitmesse für Schüttgut-Technologien in 2017 auf dem zentralen Messegelände „Expocentre“ in Moskau ausgerichtet. „Wir wollen die Technologieanbieter und die Fachbesucher aus den für die Schüttgut­industrie wichtigen russischen Regionen wie, beispielsweise, der Wolga Region, Südrussland, dem Ural und Sibirien, noch besser als bisher zusammenbringen. Moskau bietet sich als zentraler Treffpunkt für die gesamte russische Verarbeitungsindustrie an“, so Maria Soloveva, Projektleiterin der ­SOLIDS Russia.

Auch im kommenden Jahr stehen bei der ­SOLIDS Russia 2017 die Technologien für die Schüttgut-Bearbeitung, die Verarbeitung, den Transport und die Lagerung im Mittelpunkt der Fachausstellung (Bild 1) und der Konferenz (Bild 2). Die Entscheider aus der ­Chemie-, ­Lebensmittel-, Pharma-, Kunststoff- und ­Metallindustrie sowie der Landwirtschaft, der Baubranche und sowie Anlagen- und Bergbau finden auf der SOLIDS Russia die aktuellsten Produkte unter anderem zu Themen wie Fördern, Wiegen und Mischen, Filtern und Zerkleinern, Dosieren und Messen von Schüttgütern aller Art. Lösungen zum Lagern, Verpacken und Transport sowie Sicherheits- und Umweltfragen runden das Themenspektrum der kommenden Veranstaltung ab.

St. Petersburg bleibt für den Veranstalter Easyfairs nach wie vor ein interessanter Veranstaltungsort, insbesondere in Hinblick auf Transport und Lagerung von Schüttgütern. „Wir planen mehrere, hochwertige Business-Events in Russland durchzuführen und diese thematisch auf den jeweiligen Standort auszurichten“, erläutert Daniel Eisele, verantwortlicher Direktor der internationalen Schüttgut-Messen beim Veranstalter Easyfairs. „Eine Fachkonferenz in St. Petersburg zum Thema Transport und Lagerung von Schüttgütern befindet sich derzeit in unserer Planung.“

www.solids-russia.com

www.easyfairs.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07-08

SCHÜTTGUT heißt jetzt SOLIDS Dortmund

A?us der SCHÜTTGUT wird die SOLIDS Dortmund. Damit tritt die wichtigste Fachmesse 2018 für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien in Deutschland unter neuem Namen auf. Am 7. und 8. November...

mehr

Russlands Schüttgutindustrie trifft sich in St. Petersburg

Die SOLIDS Russia 2015 ist Teil der SOLIDS European Series, Europas größtem Verbund von Fachmessen für Schüttguttechnologien, und findet am 27. und 28. Mai 2015 erstmalig in St. Petersburg statt....

mehr
Ausgabe 2012-10

Aussteller-Rekord

Die Zeichen der Fachmesse SCHÜTTGUT stehen auf Wachstum: „Mit einem Ausstellerzuwachs von über 20 % hat sich die Messe zu Deutschlands führender Fachmesse für Schüttguttechnologien in diesem...

mehr

SOLIDS Russia 2016 – Russische Leitmesse für Schüttgut-Technik auf gutem Kurs

Am 19. Mai 2016 schloss die Konferenz und Fachmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttgut-Technologien, die SOLIDS Russia 2016 in St. Petersburg ihre Tore. 894 Fachbesucher nahmen an der...

mehr

SCHÜTTGUT 2014 / RECYCLING-TECHNIK 2014

Die SCHÜTTGUT 2014 findet bereits zum sechsten Mal statt. Die Geschäfts- und Informationsplattform für Schüttguttechnologien im Ruhrgebiet bietet einen Marktüberblick, aktuelle Informationen zu...

mehr