Schnell, schneller, SEM

Auf der POWTECH 2016 stellt die Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH erstmals den Schnellentleermischer SEM 3000 vor. Die Neuentwicklung ist mit einer extra großen Klappe ausgestattet, die über die gesamte Länge der Mischtrommel verläuft. So lässt sich die Maschine in Sekunden entleeren. Damit ist sie speziell für Mischaufgaben geeignet, die hohe Durchsätze im Chargenbetrieb erfordern. Das für die Aufbereitung von Feststoffen konzipierte Modell kann in verschiedensten Branchen von der Baustoffindustrie bis zur Lebensmittelindustrie eingesetzt werden.

In nur zwei Sekunden lässt sich der Mischer über die sehr große Klappe nahezu rückstandslos entleeren. Für Tempo sorgt jedoch nicht nur die schlagartige Entleerung. Der SEM ist auch auf eine rasche Befüllung und kurze Mischzeiten ausgelegt. Dank der durchdachten Konstruktion können bis zu 25 Chargen pro Stunde verarbeitet werden. Bei Feststoffmischungen sind damit hohe Durchsätze bei einer diskontinuierlichen Fahrweise möglich. Und auch bei häufigen Produktwechseln ist so eine effiziente Produktion gewährleistet.

Der Chargenmischer arbeitet nach dem von Lödige in die Mischtechnik eingeführten Verfahren des mechanisch erzeugten Wirbelbetts. In der horizontalen, zylindrischen Trommel des SEM 3000 rotieren als Mischelemente die auf einer Welle angeordneten Pflugschar®-Schaufeln. Auf diesem Weg werden die pulverförmigen, körnigen oder faserigen Schüttgüter in eine dreidimensionale Bewegung versetzt und unter ständiger Erfassung des gesamten Produkts schnell und exakt vermischt. Die Produktbehandlung erfolgt dabei ausgesprochen schonend, denn durch die spezielle Form der Werkzeuge wird das Mischgut in der Radialbewegung von der Trommelwand abgehoben und eine Zerstörung der Partikel wirkungsvoll verhindert. So garantiert der Mischer kurze Mischzeiten bei höchster Mischgüte und Reproduzierbarkeit der Chargen. Der auf Wirtschaftlichkeit ausgelegte
SEM 3000 zeichnet sich darüber hinaus durch ein wartungsarmes Mischerkonzept sowie eine gute Zugänglichkeit der Mischerinnenteile aus. Dies gewährleistet eine hohe Verfügbarkeit der Maschine.

Der neue SEM ist in vier Baugrößen von 1600 bis 3000 Liter Trommelinhalt verfügbar. Optional ist der Mischer auch als ATEX-Ausführung für explosionsgefährdete Umgebungen erhältlich.

Halle 1, Stand 517

www.loedige.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-04

Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH

Zur diesjährigen POWTECH präsentiert sich die Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH mit einem neuen Standkonzept. Als besonderes Highlight illustriert ein rundum optimierter Tablettencoater aktuelle...

mehr
Ausgabe 2014-09

Ein Prinzip – viele Möglichkeiten

Ob Schüttgut, Pulver oder pumpfähige Masse: Auf der POWTECH 2014 demonstriert die Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH die vielseitige Einsetzbarkeit ihrer horizontal arbeitenden...

mehr
Ausgabe 2012-04

Lödige kooperiert mit Semco in Brasilien

Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH hat eine strategische Partnerschaft mit der brasilianischen Semco Equipamentos Industriais Ltda. geschlossen: Der brasilianische Hersteller von Industriemischern mit...

mehr
Ausgabe 2015-03 LÖDIGE

Größter Mischer der Firmengeschichte

Mischer der Gebrüder Lödige Maschinenbau GmbH sind weltweit im Einsatz. Doch die Maschine, die Anfang Februar vom Paderborner Firmensitz auf die Reise ging, ist auch für das Traditionsunternehmen...

mehr

Lödige kooperiert mit Semco in Brasilien

Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH hat eine strategische Partnerschaft mit der brasilianischen Semco Equipamentos Industriais Ltda. geschlossen: Der brasilianische Hersteller von Industriemischern mit...

mehr