Zahlreiche Branchengrößen zur BAUMA CONEXPO AFRICA angemeldet

Die Bau- und Bergbaumaschinenindustrie im Subsahara-Raum birgt nach wie vor großes Potenzial, wie die Nachfrage zur BAUMA CONEXPO AFRICA belegt. Zahlreiche Branchengrößen sind bereits angemeldet. Die nächste Ausgabe der internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge findet vom 15. bis 18. September 2015 im Johannesburg Expo Centre (JEC) statt.

Samantha Swanepoel, General Manager für Marketing bei Barloworld Equipment, weiß um den Stellenwert der Veranstaltung: „Die BAUMA CONEXPO AFRICA bietet für uns eine exzellente Gelegenheit, unserem südafrikanischen, industriellen Kundenstamm aus den Bereichen Mining und Bau neue Cat® Gerätetechnologien und Lösungen für Erdbewegung zu präsentieren.“ Und Gary Bell, CEO von Bell Equipment, ergänzt, dass „die BAUMA CONEXPO AFRICA hinsichtlich unserer zwei Hauptgeschäftszweige, Bau und Mining, die Gelegenheit ist, Bell als das einheimische Unternehmen für hochqualitative Lösungen zu präsentieren. Wir freuen uns sehr, dass bei der BAUMA CONEXPO AFRICA mehr führende Industrievertreter dabei sein und dadurch positive Nebeneffekte für die Region, die Industrie und unsere Kunden generiert werden.“

Auch andere Branchengrößen wie zum Beispiel Case Construction, Deutz Dieselpower, MTU, New Holland Construction, Scania, Ulma oder WACO werden in diesem Jahr erstmals dabei sein.

Ebenso erfreulich wie die gute Resonanz seitens der großen Unternehmen ist das hohe Interesse aus dem Ausland: Mit China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Nordamerika, Spanien und der Wallonischen Region planen bislang neun Länder und Regionen Gemeinschaftsbeteiligungen.

x

Thematisch passende Artikel:

Rahmenprogramm der bauma CONEXPO AFRICA bietet Einblick in Zukunftsthemen

Das Rahmenprogramm der bauma CONEXPO AFRICA, die im dreijährigen Turnus stattfindet, präsentiert Ausstellern und Besuchern einen umfassenden Überblick über die Technologien der Zukunft. Der...

mehr

bauma CONEXPO AFRICA: Branche erholt sich trotz regionaler wirtschaftlicher Herausforderungen

Die führende Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge in Afrika hat sich mit ihrer dritten Veranstaltung erfolgreich auf dem Markt etabliert. 454 Aussteller...

mehr
Ausgabe 2013-12

bauma Africa begeistert die Branche

Die bauma Africa startet mit einem Paukenschlag in den afrikanischen Markt: Die erste Ausgabe dieser internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge...

mehr

26.11.2013 / bauma Africa begeistert die Branche

Die bauma Africa startet mit einem Paukenschlag in den afrikanischen Markt: Die erste Ausgabe dieser internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge...

mehr
Ausgabe 2009-11

bC India – Neue internationale Fachmesse

Im Frühjahr 2009 gaben die Messe München GmbH (MMG) und die Association of Equipment Manufacturers (AEM) (Verband der Maschinen- und Gerätehersteller) ein Abkommen über eine engere Kooperation bei...

mehr